By | März 2, 2019

Ich habe das produkt gleich 2mal (für mich und mein sohn) gekauft, wir sind beide begeistert. Das stativ ist robust, die beine auch, also hält er auch das gewicht von grösseren video- oder fotokameras, kippt nicht im wind um und mit der neigung-möglichkeit kann man es sehr gut auch in der natur benutzen. Ausserdem: weil man das ding sehr lang raus ziehen kann, kann man es auch als sehr langen selfie-stick benutzen.Sehr hoch in der menschenmenge halten, oder für selbstaufnahme in der ganzen gruppe um auch dabei zu sein.

Bisher nur alle möglichkeiten ohne kamera ausprobiert. Praxistest mit kamera bleibt abzuwarten. Toll finde ich, dass es kein reines einbeinstativ ist, sondern ein abnehmbares dreibein hat. Voll ausgefahren wird dieses eine relativ schwere spiegelreflexkamera wohl nicht halten, aber dafür hab ich es auch nicht gekauft. Da ich viel in der natur, tiere und landschaften fotografiere, muss das stativ “mobil” sein.

Das stativ ist sehr gut und sauber verarbeitet. Neben der anwendung “stativ” gibt es auch einen wanderstab für leichtes gelände ab, denn spitze und gummifuß sind beigefügt. Besonders gefällt der leichte und praktische “dreifuß”, der eine gewisse ruhe bietet. Und zuletzt: alles gut verpackt in einer stabilen schultertasche.

Im surprised by the qualiti in this monopod, i read a lot of reviews for other monopods, before stumbleing over a couple of reviews of this one, im am very positive about this.

Die bezeichnung “kugelkopf” dient eher als suchbegriff, es ist eher ein videokopf, aber für die fotografie bestens geeignet. Die verarbeitung und stabilität ist gut, man kann die drehachsen per inbus nachstellen. Habe ab und zu meine 70d mit einem 500er von sigma drauf, das dieser “kugelkopf” stark geneigt noch gut hält. Damit lässt sich die schwere kombo gut nachführen.

Das stativ ist stabiler, als es auf dem foto wirkt. 900g) steht auf dem stativ, ohne dass man es festhalten muss (drinnen getestet). Die beiden zusätzlichen, anschraubbaren spitzen machen es zu einem wanderstab, also mulitfunktional. Die schraubverschlüsse sind aus kunststoff, machen jedoch einen stabilen eindruck. Alles in allem ein praktisches produkt, das sich ganz hervorragend transportieren lässt. Ich kann’s nur empfehlenkorrektur: die schraubverschlüsse sind aus metall. Gäb’ s einen stern mehr, ich würde ihn vergeben.

Key Spezifikationen für Moman Einbeinstativ Kamera Stativ Einbein Reisestativ mit Standspinne, DSLR Monopod Wanderstock, 0,64kg mit Stativfuß, Leicht Tragbar Aluminium Bergstock, max. 165cm, 360 Grad drehbar 5-10kg Nutzlast:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • 【Bemerkenswerte Trägerplatte】Universelle Montageplatte mit umkehrbarer 1/4 “-20 und 3/8” -16 Schraube des Moman Einbeinstativs passt zu einer Vielzahl von Kugelkopf- sowie jeder professionellen Kamera, die direkt installiert werden kann.
  • 【Multifunktionaler Stativfuß】Ein Stativfuß ist für verschiedene Anwendungen im Falle von Rutschproblemen kostenlos erhältlich. Außerdem kann den Stativfuß an Ihre Lieblingswinkel angepasst werden.
  • 【Austauschbarer Metallfuß & Gummipuffer】Ein spitzer Metallfuß und ein Gummipuffer sind für verschiedene Anwendungen mitgeliefert. Der Metallfuß ist einfach zu installieren und bietet eine hervorragende Stabilität auf Schmutz, Gras und anderen unebenen Böden, während der rutschfeste Gummifuß verhindert unerwartete Bewegungen des Einbeinstativs.
  • 【Flexible Struktur】Das Einbeinstativ kann auf 5 Abschnitte und eine Höhe von 165cm erweitert werden. Flexible 5 Abschnitte Fußrohr mit einem maximalen Durchmesser von 2.54cm und einem Minimum von 1.27cm und einer Reduzierung von 2.54mm pro Abschnitt. Es wird stark empfohlen, mit der gröbsten Röhre zu beginnen, um die Stabilität zu optimieren.
  • 【Wundervolles Gehäusematerial】Die Moman Einbeinstativ-Körper verwendet Luftfahrt-Aluminiumlegierung von extrem qualifizierten Stärke, schmieden nicht nur Leichtbau und Stabilität der Röhre, sondern auch Eleganz und Individualität.

Kommentare von Käufern

“Super Kauf!
, Leicht , stabil und Praktisch
, Gutes Stück um billiges Geld –

Solide verarbeitetes produkt. Die lakierung könnte qualitativer sein und die blauen applikationen sind nicht nach meinem geschmack. Ansonsten 1a qualität der mechanik. Die einstellschrauben benötigen viel kraft dafür halten aber richtig fest. Klare kaufempfehlung von mir.

Super stabiler kinoneiger zum erstaunlich günstigen preis. Moman Einbeinstativ Kamera Stativ Einbein Reisestativ mit Standspinne, DSLR Monopod Wanderstock, 0,64kg mit Stativfuß, Leicht Tragbar Aluminium Bergstock, max. 165cm, 360 Grad drehbar 5-10kg Nutzlast Bewertungen

Danke für die schnelle lieferung. Der moman kugelkopf entspricht vom preis her genau meinen erwartungen und dass auch noch zu meiner verwunderung made in china. Er ist stabil und – für mich das wichtigste kaufkriterium – er ist leicht und passt gut in das fluggepäck.

Der kopf ist nicht nur formschön, er hält auch meine 4,5 kg schwere kamera (canon 80d mit 150-600 sigma sports) in der “normalstellung” ohne probleme. Der führungs-schlitten für den schnellspanner ist extra lang und hilft, den schwerpunkt besser zu unterstützen. Ich habe den kopf inzwischen mehrere monate getestet und kann ihn nur empfehlen. Das preis-leistungs-verhältnis ist ohnehin kaum zu schlagen. Inzwischen, nach mehrmonatigem gebrauch kann ich ergänzen: ich hatte eine kleinigkeit moniert und mit der fa. Sie hat super reagiert und mir ersatz geschickt. Es gibt nur eine winzigkeit zu bemängeln. Trotz festgezogener schraube für kippfunktion, die beim neuen kopf gut funktioniert, hat vorrichtung ein ganz geringes spiel. Aber das ist jammern auf hohem niveau.

Es ist ein einbeinstativ und muß noch gestützt werden. Es steht trotzdem mit dem mitgelieferten standfuß gut. Natürlich nicht im voll ausgefahrem zustand. Das stativ ist recht stabil. Über die haltbarkeit kann ich noch nichts sagen. Aber ich sehe nicht warum es bei normalem gebrauch vorschnell kaputt gehen sollte. Fazit:das preis – leistungsverhältnis stimmt.

Auf der suche nach einem stativkopf in einer geringen preisklasse mit aber guter qualität für mittelgroße kameras bin ich hier fündig geworden. Ich bin mit diesem stativkopf sehr zufrieden die montage war einfach und ich kann ihn mit gutem gewissen weiter entfernen.

Bin echt begeistert, sehr gute verarbeitung, vernünftiger preis, es passt einfach alles.

Optisch schön, schnelle lieferung und sicher verpackt.

Aber definitiv kein kugelkopf – einen solchen habe ich ja damit ersetzt, die waren mir immer zu frickelig, ich wollte immer schon einen dreiwegeneiger…jetzt kann ich endlich jede bewegung einzeln einstellen und fixieren – etwas langsamer, aber präzise, und auch für panoramen, die bewegung geht ‘wie geschmiert’, und meine arca swiss platten passen auch. Der einzige kleine nachteil ist die bauartbedingte größe – das stativ passt damit nicht mehr ganz in die dazugehörige stativtasche, der kopf schaut ‘raus; es ist andererseits aber auch schneller in position, weil die drei beine nicht mehr umgedreht werden müssen.

Ich nutze das stativ freistehend mit dem stativfuß für eine insta 360-grad-kamera. Es hat einen langen auszug und ist dennoch leicht und klein zu verstauen. Material und verarbeitung machen einen sehr guten eindruck. Die dauerhaltbarkeit konnte ich noch nicht testen. Stabilität und standsicherheit sind für leichte kameras absolut ausreichend. Dass das stativ freistehend nicht für eine schwere slr mit fettem objektiv geeignet ist, sollte jedem klar sein. Konstruktionsbedingt kann es ein dreibeinstativ nicht ersetzen. Für schwere kameras kann man es als normales einbeinstativ nutzen.

Gekauft als einbeinstativ für eine ricoh theta v. Sehr einfache montage und aufstellung, das stativ lässt sich sehr gut justieren und steht (für ein einbeistativ) sehr stabil. Lieferung war auch noch sehr zügig, rundherum zufrieden.

Das einbeinstativ ist gut verarbeitet, das standrohr arretiert zuverlässig. Die standspinne ist leicht anzubringen und auch ausreichend stabil. Für den preis ein sehr gutes produkt. Auf den nächsten reisen/ einsätzen wird sich zeigen, wie es um die haltbarkeit bestellt ist.

Der stativkopf wurde pünklich geliefert. Das teil ist komplett aus alu gefertigt und macht einen super stabilen eindruck. Habe ihnbis jetzt nur auf einem einbeinstativ benutzt, darauf hat er super funktioniert. Der härtetest folgt demnächst.

Eigentlich war es nur ein kauf “just for fun”, um eine 360 grad kamera zu testen und nicht ein großes stativ mit auf das foto zu bekommen. Ich war sehr positiv von der stabilität überrascht. Der klappbare (und abnehmbare) fuß ist aus alu – alles sehr wertig.

Zuerst einmal zum produkt: ein gewöhnliches einbeinstativ mit standspinne. Natürlich hält es, je nachdem wie hoch es geöffnet wird, weniger gewicht aus, ist ja ganz klar. Meine canon eos 80d mit sigma 150-600mm hat das einbeinstativ nur mit extra angeschraubten stativkopf vernünftig gehalten, aber es tut insgesamt was es tun soll. Jetzt aber zu meinem eigentlichen problem : wenn man offensichtlich bereits geöffnete ware als neuware anbietet, sollte man sich nicht wundern wenn man sich aufregt und sich bei amazon beschweren muss (gekauft wurde über den händler audiovisual innovations). Sowas finde ich persönlich nicht in ordnung. Es sind zwar keine richtigen gebrauchsspuren dran, aber alleine an der verpackung und ja sie kam so an, erkennt man, das das keine neuware sein kann. Versand ging insgesamt auch schnell.

Superschnelle lieferung, ware sehr gut verpackt, das stativ vermittelt einen hochwertigen eindruck, ist gut zu handhaben und leicht. Anders als in der artikelbeschreibung angegeben (165 cm) hat das stativ ausgezogen eine höhe von ca. Top ist auch der stabile standfuß.

Das stativ ist sehr gut verarbeitet, der fuß (welcher nicht bei jedem stativ inklusive ist) hält meine slt an ort und stelle. Sehr gut finde ich das schnelle verlängern oder verkürzen des stativs. Unbedingt weiterzuempfehlen.

Wowdie qualität ist topich bin sprachlossehr stabil und starke.

Ich benutze das einbein stativ hauptsächlich für meinen dji osmo mobile 2 in verbindung mit meinen smartphone. Dabei konnte ich bislang nur positives feststellen. Sowohl die standfestigkeit bei movie timelaps als auch die kamera fahrten mit komplett ausgezogenem stativ funktionieren haben mich voll überzeugt. Daher kann ich nur eine klare kaufempfehlung aussprechen.

Das einbeinstativ kommt mit einer praktischen schutzhülle und gut und sicher verpackt. Zum stativ kann ich sagen, das ich es sehe praktisch finde, da mich die mit drei beinen schon immer gestört haben, weil die immer etwas schwerer ist. So kann man mit diesem ganz flexibel damit rumlaufen und bei gelegenheit sofort fofos machen. Zudem lässt sich das stativ leicht schwenken, klar dann kann die camera da nicht von allein drauf stehen kann wie bei einem drei-bein stativ aber praktischer finde ich es dennoch. Dafür gibt es sicherlich auch die handschlaufe, so müssm an die immer gut festhalten. Ich denke bei einer kleinen camera ist es auch möglich diese abzustellen aber bei meiner großen kamera darf und sollte man das nicht machen. Das ich auch sehr gut finde, dass man die höhe sehr variabel verstellen kann und das so hoch, wie ich es noch nie bei einem stativ erlebt hab. Sonst ist die verarbeitung auch ganz gut. Daher kann ich das stativ zu 100 weiterempfehlen, wobei der preis schon viel ist.

Anlieferung wie immer flott. Ausgepackt macht das stativ sofort einen guten eindruck durch material und haptik. Die schutztasche ist auch dabei. Ich benötige auch das schraubgewinde am fuß, da muss ich eine reduzierschraube verwenden, das ist aber kein problem. Die dauerhaftigkeit der klemmwirkung kann ich natürlich (noch) nicht bewerten. Ich hoffe deshalb: mein erster eindruck bleibt.

Das einbeinstativ ist durch den ausklappbaren dreifuß auf der unterseite in der lage meinen rangsfinder zu tragen und von alleine stehen zu bleiben. Die verarbeitung sieht gut aus ist aber an den punkten in denen sich das stativ in der länge verstellen lässt schnell komplett offen da sich der Überwurf nach dem lösen ziemlich schnell am ende der mutter befindet. Auch bleibt beim aufstehen bisher immer ein fett rückstand zurück den man dann an der hand hat. Die fixierung des ausklappbaren dreibeins löst sich auch mal schnell beim bewegen des stative. Es gibt als zubehör auch einen dorn. Leider gibt es hierfür keine einbauanleitung. Fazit: ein gutes stativ an dem sich durch langzeitnutzung erst zeigen muss ob es hält. Ich würde aber trotzdem eine empfehlung aussprechen weil es tut was beschrieben ist und der preis völlig okay ist.

Die verpackung des einbeinstativs war bereits geöffnet und nicht neu verschlossen worden. Es fehlte eine bedienungsanleitung. In einer kleinen verpackung befanden sich ein inbussschlüssel sowie eine schraube mit schwarzem kopf, deren verwendungszweck mir nicht klar ist. Das stativ konnte trotzdem an der kamera ausprobiert werden und funktioniert.

Es erfüllt meine ansprüche zur vollsten zufriedenheit.

Stativ macht einen stabilen eindruck. Konnte es aber noch nicht so viel testen, da ich es erst kürzlich bekam. Das gewicht ist noch ertragbar, aber es könnte leichter sein. Nur dann wäre es viel zu teuer. Also fazit, preis/leistung ist super. Würde es für den moment weiterempfehlen. Habe bisher nichts negatives entdeckt.

Zusammengeschoben schön klein, stabiler fuß, zur not kann man mit schuh zusätzlich stabilisieren.

Das einbeinstativ ist für diesen preis wirklich ausgezeichnet. Ich nutze es mit meiner a7 und finde es dafür sehr stabil. Die bedienung ist einfach, das stativ gerade noch klein genug für meine fototasche. Ich würde es wieder kaufen.

Das stativ ist gut verpackt und lässt sich schnell aufbauen. Ich benutze es für 360° aufnahmen mit meiner ricoh theta und dafür ist es sehr gut ausgelegt. Ob ich meine dslr dort raufmachen würde und diese allein stehen lassen würde, würde ich mal bezweifeln, aber als monopod ist das ding wirklich super verarbeitet und vollkommen ausreichen.

Leicht um mitin urlaub zu nehmen aber stabil genug fürmeine bridgekamera.

Macht einen sehr guten eindruckmir gefällt besonders die drehverschlüsse und der standfuß, allerdings eher für kleinere kameras da ich angst hätte dass es umkippt. Ich nutze es auch mit einem gimbal um videos von shows zu machen und zum fotographieren für sachen die ich online verkaufe.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Moman Einbeinstativ Kamera Stativ Einbein Reisestativ mit Standspinne, DSLR Monopod Wanderstock, 0,64kg mit Stativfuß, Leicht Tragbar Aluminium Bergstock, max. 165cm, 360 Grad drehbar 5-10kg Nutzlast
Rating
4.5 of 5 stars, based on 73 reviews

One Reply to “Moman Einbeinstativ Kamera Stativ Einbein Reisestativ mit Standspinne, Stabil und solide”

  1. 5,0 von 5 Sternen Stativ seems to be useful when traveling
    This stativ is very good solution for traveling – it is relatively stabile and you can prepare it for use with a camera or camcorder within few seconds. The weight is low which is another advantage.
    1. Farbe: A-222 Verifizierter Kauf
      This stativ is very good solution for traveling – it is relatively stabile and you can prepare it for use with a camera or camcorder within few seconds. The weight is low which is another advantage.
  2. 2,0 von 5 Sternen Kleine Standfläche und instabil
    Das stativ ist relativ leicht, hat aber eine sehr kleine standfläche. Nachteilig ist auch, dass der schwerpunkt oben ist. Nur bei absoluter windstille oder in innenräumen verwenden. Trotzdem em ich nur zwei von vier stufen ausgezogen habe ist es umgekippt und es hat meine kamera zerstört. Die fläche wo die kamera draufgeschraubt wird ist so groß, dass sie auf der theta v deutlich zu sehen ist. Ich würde es nicht wieder kaufen.
    1. Farbe: A-222 Verifizierter Kauf
      Das stativ ist relativ leicht, hat aber eine sehr kleine standfläche. Nachteilig ist auch, dass der schwerpunkt oben ist. Nur bei absoluter windstille oder in innenräumen verwenden. Trotzdem em ich nur zwei von vier stufen ausgezogen habe ist es umgekippt und es hat meine kamera zerstört. Die fläche wo die kamera draufgeschraubt wird ist so groß, dass sie auf der theta v deutlich zu sehen ist. Ich würde es nicht wieder kaufen.
      1. 5,0 von 5 Sternen Sehr leicht zu transportieren
        Empfehle es für die leute die keine zeit haben immer ein 3 beinstativ neu zu positionieren benutze es hauptsächlich an meinem canon 70-200 mm ohne stabi statt 1000 € mehr zu bezahlen würde ich lieber das stativ kaufen.
  3. Farbe: A-222 Verifizierter Kauf
    Empfehle es für die leute die keine zeit haben immer ein 3 beinstativ neu zu positionieren benutze es hauptsächlich an meinem canon 70-200 mm ohne stabi statt 1000 € mehr zu bezahlen würde ich lieber das stativ kaufen.
    1. 4,0 von 5 Sternen Gutes Stativ und günstig!
      Gutes stativ, genau was ich brauche. Relativ stabil, ziemlich kompakt und leicht.
  4. Farbe: A-222 Verifizierter Kauf

    Rezension bezieht sich auf : Moman Einbeinstativ Kamera Stativ Einbein Reisestativ mit Standspinne, DSLR Monopod Wanderstock, 0,64kg mit Stativfuß, Leicht Tragbar Aluminium Bergstock, max. 165cm, 360 Grad drehbar 5-10kg Nutzlast

    Gutes stativ, genau was ich brauche. Relativ stabil, ziemlich kompakt und leicht.
    1. 5,0 von 5 Sternen zu empfehlen 👍
      Die konstruktion, handhabung, geringes gewicht und natürlich das stabile material .
  5. Farbe: A-222 Verifizierter Kauf

    Rezension bezieht sich auf : Moman Einbeinstativ Kamera Stativ Einbein Reisestativ mit Standspinne, DSLR Monopod Wanderstock, 0,64kg mit Stativfuß, Leicht Tragbar Aluminium Bergstock, max. 165cm, 360 Grad drehbar 5-10kg Nutzlast

    Die konstruktion, handhabung, geringes gewicht und natürlich das stabile material .
  6. 2,0 von 5 Sternen Hängt und hakelt

    Rezension bezieht sich auf : Moman Einbeinstativ Kamera Stativ Einbein Reisestativ mit Standspinne, DSLR Monopod Wanderstock, 0,64kg mit Stativfuß, Leicht Tragbar Aluminium Bergstock, max. 165cm, 360 Grad drehbar 5-10kg Nutzlast

    Der erste eindruck war gut und auch für schnelle schwenks geeignet. Sobald langsame, gleitende sequenzen gebraucht werden, hakt der schwenkkopf und es geht nur ruckartig, was in videos natürlich sch. Auseinandergeschraubt merkt man sofort woran es liegt: das silikon, oder was auch immer dort reingegeben wurde, klebt total. Werde mir wohl mal ein besseres schmiergedöhns kaufen müssen. Komme dann am ende auf den gleichen preis eines hochwertigeren kopfs.
  7. Farbe: VH40 Verifizierter Kauf

    Rezension bezieht sich auf : Moman Einbeinstativ Kamera Stativ Einbein Reisestativ mit Standspinne, DSLR Monopod Wanderstock, 0,64kg mit Stativfuß, Leicht Tragbar Aluminium Bergstock, max. 165cm, 360 Grad drehbar 5-10kg Nutzlast

    Der erste eindruck war gut und auch für schnelle schwenks geeignet. Sobald langsame, gleitende sequenzen gebraucht werden, hakt der schwenkkopf und es geht nur ruckartig, was in videos natürlich sch. Auseinandergeschraubt merkt man sofort woran es liegt: das silikon, oder was auch immer dort reingegeben wurde, klebt total. Werde mir wohl mal ein besseres schmiergedöhns kaufen müssen. Komme dann am ende auf den gleichen preis eines hochwertigeren kopfs.
    1. 5,0 von 5 Sternen Übertrifft meine Erwartungen.
      Sehr gute und stabile ausführung. Inklusive dem stativfuss absolut top im preis.
      1. Farbe: A-222 Verifizierter Kauf
        Sehr gute und stabile ausführung. Inklusive dem stativfuss absolut top im preis.
  8. 1,0 von 5 Sternen billig, wackelig
    Auf dem verkaufsfoto und auch noch nach dem auspacken schaut es ja brauchbar aus, besonders in hinblick auf den verkaufspreis und würde als maximalbelastung bis 1kg angegeben, könnte man als sparfuchs ggf. Darüberhinaus jedoch bin ich freihändig ruhiger und das kann nicht zweck eines statives sein. Ich habe es zurückgegeben und gegen ein sirui p-224s ersetzt – das funktioniert hervorragend.
  9. Farbe: A-222 Verifizierter Kauf

    Rezension bezieht sich auf : Moman Einbeinstativ Kamera Stativ Einbein Reisestativ mit Standspinne, DSLR Monopod Wanderstock, 0,64kg mit Stativfuß, Leicht Tragbar Aluminium Bergstock, max. 165cm, 360 Grad drehbar 5-10kg Nutzlast

    Auf dem verkaufsfoto und auch noch nach dem auspacken schaut es ja brauchbar aus, besonders in hinblick auf den verkaufspreis und würde als maximalbelastung bis 1kg angegeben, könnte man als sparfuchs ggf. Darüberhinaus jedoch bin ich freihändig ruhiger und das kann nicht zweck eines statives sein. Ich habe es zurückgegeben und gegen ein sirui p-224s ersetzt – das funktioniert hervorragend.
    1. 4,0 von 5 Sternen Stabilität sehr gut
      Zum wandern nur bedingt geeignet, da der standfuß kein gummischutz hat.
      1. Farbe: A-222 Verifizierter Kauf
        Zum wandern nur bedingt geeignet, da der standfuß kein gummischutz hat.
  10. 4,0 von 5 Sternen Einbeinstativ - idealer Reisebegleiter

    Rezension bezieht sich auf : Moman Einbeinstativ Kamera Stativ Einbein Reisestativ mit Standspinne, DSLR Monopod Wanderstock, 0,64kg mit Stativfuß, Leicht Tragbar Aluminium Bergstock, max. 165cm, 360 Grad drehbar 5-10kg Nutzlast

    Vielseitige anwendungsmöglichkeiten; tolles teil; sehr zufrieden.
  11. Farbe: A-222 Verifizierter Kauf

    Rezension bezieht sich auf : Moman Einbeinstativ Kamera Stativ Einbein Reisestativ mit Standspinne, DSLR Monopod Wanderstock, 0,64kg mit Stativfuß, Leicht Tragbar Aluminium Bergstock, max. 165cm, 360 Grad drehbar 5-10kg Nutzlast

    Vielseitige anwendungsmöglichkeiten; tolles teil; sehr zufrieden.

Comments are closed.