By | August 5, 2019

Ich hab mittlerweile den zweiten fat gecko daheim da ich so zufrieden bin mit dem teil, ich nutze es beim motorradfahren aber auch beim autofahren mit meiner sony as 15der saugnapf hält selbst bei geschwindigkeiten über 200 kmh (die fläche sollte glatt und sauber sein auf der man den saugnapf montiert) die verarbeitung und die verwendeten materialien sind hochwertig und sehr robustdie bedienung ist easy und auch das verlängerunsstück ist einfach dranzuschrauben und funktioniert tollalles in allem eine klare empfehlung.

Ich habe mir das stativ hauptsächlich dafür gekauft, um mit meiner action-cam (rollei bullet 5s) ein paar fahraufnahmen mit dem auto und vom auto zu machen. Klares ziel war der außeneinsatz. Natürlich herrschte erst einmal skepsis. Hält das stativ auch bei forcierter fahrt über unebene pisten?.Klare antwort: jaalle stellen, an denen ich die kamera anbrachte, wurden kurz sauber und trocken gewischt. Das stativ hält so fest, dass ich, als ich es auf der motorhaube anbrachte, die haube nach oben ziehen konnte, ohne dass das stativ ab ging. Auch bei voller fahrt und geschwindigkeiten jenseits der 200 km/h hält der “fette gecko” ausgezeichnet. Mit dem kurzen stativarm sind auch keine wackler festzustellen, den langen arm habe ich noch nicht benutzt. Nach dem erfolgreichem test auf der motorhaube folgten weitere an seitentür und am heck (immer auf dem karosserie). Noch nie ist das stativ abgefallen, selbst bei derben stößen, bei denen das fahrwerk schon auf block ging.

Ich habe mir dieses mini stativ gekauft für regelmäßige ausfahrten mit diversen ferraris und lamborghinis. Ich habe es bisher bei 2 ferraris ausprobiert und kann nix negatives berichten, jedoch sollte man vorher erstmal den richtigen umgang mit dem fat gecko üben, denn ich habe viele anfängerfehler gemacht und dadurch einige videoaufnahmen total vermurkst. Da die beifahrer nicht immer lust haben den camcorder über längere zeit zu halten (besonders bei schneller fahrt), musste ich mir mit diesem stativ selber helfen. Ich denke mal das man nach einigen fahrten den dreh raus hat und weiß wie es richtig funktioniert. Man sollte auf keinen fall das verlängerungsstück nehmen, denn dadurch gelangen viel zu viele vibrationen an die kamera, besonders wenn es in richtung 250 kmh und aufwärts geht (trotz hochwertiger kamera mit bildstabilisierung, sony hdr-pj10e). Wie schon andere leute hier festgestellt haben, sollte die kamera irgendwo aufliegen (z. Armaturenbrett), was bei sportwagen jedoch schwierig ist durch die stark geneigten windschutzscheiben. Ich werde jedoch weiterhin üben und ausprobieren, und mal ein paar kleine videos hier posten damit man mal den unterschied sehen kann.

Das gecko saugstativ macht seinen namen alle ehren. +es hält bombenfest auf alle glatten oberflächen. Logischerweise empfiehlt es sich diese vorher zu reinigen. Reicht aber völlig aus diese mit einen trockenen tuch zu “polieren”geschwindigkeiten von 100km/h mit einer kleinen cam sind kein problem wobei man die komplette einheit durch eine schnur/seil trotzdem absichern sollte. -kleiner minuspunkt ist die stabilität auf unebnen fahrbahnen da das stativ leicht wackelt – besonders mit der mitgelieferten verlängerung. Ein weiterer kleiner minuspunkt ist, dass sich der arm, der abgewinkelt ist, nicht verkehrt herum aufsetzen lässt, da nur auf einer seite eine verzahnung vorhanden ist. Da sich die kameraaufnahme in nahezu allen richtungen verdrehen lässt ist dies aber nur ein kleiner wehrmutstropfen.

Ich habe diesen saugnapf gekauft um auf der innenseite von meiner frontscheibe eine action cam anzubringen. Lässt sich aber nur über kopf anbringen. Der arm lässt sich nicht anders herum anschrauben, da auf der einen seite eine verzahnung ist, die den arm beim festschrauben fixiert. Auf der außenseite konnte ich die hrd as15 aber sehr gut befestigen und ausrichten. Auch bei 120km/h blieb der saugnapf auf der windschutzscheibe. Das teil macht an sich einen hochwertigen eindruck.

Zuerst zum positiven:ohne einsatz der verlängerung macht das stativ einen wertigen eindruck und das kugelgelenk erlaubt alle gewünschten richtungen. Die verlängerung wir mit einer klammer eingespannt, die mit nem imbus zugedreht wird. Ohne großen kraftaufwand kann man durch die halteung “durchbrechen” und hatwieder beide teile in der hand. Passiert leider auch während der fahrt in ruckeligen passagen, also ist die verlängerung nutzlos. Ich hatte eine leichte drift hd kamera an der halterung, alsonichts besonders schweres. Bei -30 grad hält der saugnapf nicht im außenbereich. Die originalen halterung vom hersteller der action cam haben gehalten, beide von diesen typ leider nicht,die verarbeitung des gummis scheint minderwertige zu sein. Für den inneneinsatz ohne verlängerung auf jeden fall einsetzbar.

Key Spezifikationen für Delkin Fat Gecko Mini Saugstativ:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Produkttyp:Stützsystem

Kommentare von Käufern

“Hält echt super!
, Sogar Hitzebeständig
, Prinzipiell ein solides Scheiben/Autostativ

This things will last, this is my second one and the first has seen 200kmh with action cameras, used for for reflex cameras and also on bikes. They hold as well e yeas down as when new. This buy was my 2nd one because i have more than one camera.

Ich finde das saugstativ richtig stabil. Nach 5 tagen an der frontscheibe habe ich absolut keine verwackler im film. Vielleicht weil auch bei mir zufällig die kamera sich auf meinem eingebauten gps aufstützt. Ansonsten kann ein säckchen mit kirschkernen oder styroporkügelchen unter gelegt werden und dann ist ruhe. Kleine unebenheiten gleicht ein halbwegs guter camcorder für unter 300 € mit leichtigkeit aus. Bei meinem motorrad hält der saugnapf sogar auf dem tank (honda cbf 600). Weil die verlängerung hier genau vertikal steht, auch hier keine wackler im film. Ein minuspunkt, weil veilleicht noch eine verstellmöglichkeit zusätzlich fehlt, um den saugnapf in jedem fall ganz aus dem bild zu haben. Delkin Fat Gecko Mini Saugstativ Bewertungen

Besonderes augenmerk sollte man auf den saugnapf, bzw. Denn mit dem press-button kann man die gesamte luft unter dem saugnapf herauspressen und erst dann erzeugt man den unterdruck, mit dem der saugnapf die actioncams festhält. Für mich das bisher beste produkt am markt – absolute kaufempfehlung meinerseits.

Ich hatte das stativ für meine actionpro sd21 pro actioncam gekauft für eine kreuzfahrt. Durch die möglichkeit verschiedene längen einzustellen und die beweglichkeit war es kein problem die kamera an einer schräg stehenden scheibe der reling zu befestigen. Bei einer mehrstündigen durchfahrt des sues kanal war das stativ die ganze zeit an der scheibe befestigt und hat sich in der hitze nicht gelöst, wie es gern bei naiv-halterungen im auto passiert. Ich würde das satie jederzeit wieder kaufen und kann es auch vom material her nur empfehlen.

Ist inzwischen schon mein zweites saugstativ von der sorte. Benutze die für meine gopros zur befestigung im und am fahrzeug. Das einzige was mich stört, ist die schraubbefestigung zum gerät hin, da fehlt einfach die flächenpressung. Die 1,8kg traglast in form einer dslr mit zusätzlichem mikrofon vertraue ich zwar dem saugnapf an aber nicht der verschraubung zum gerät hin. Für kleine geräte wie eine gopro reicht das aber allemal.

Ich habe ja lange gezweifelt, ob ich einem saugnapf meine kamera anvertrauen soll. Gut, ist nur ‘ne gopro, aber trotzdem. Dieses saugstativ ist echt das non plus ultra. Die gopro wackelt selbst auf heftigstem kopfsteinpflaster bei ca. Selbst meine doch recht schwere canon eos 650d hält sie souverän. Gut, hier wackelt das bild zwar öfters, was aber auch am langen objektiv liegen mag. Die einzige wirklich sichere variante seine kamera ohne bleibende schäden zu befestigen. Ausserdem besteht das stativ fast komplett aus metall.Heutzutage sehr sehr selten.

Sehr stabile ausführung die es mir auch erlaubt eine videocamera mit festplatte an der frontscheibe zu befestigen. Allerdings ist es dann aber besser bei benutzung mit verlängerungsarm die camera mit etwas passendem abzustützen, da bei unebener straße dann doch regelmäßige erschütterungen auftreten. Da es bei längerer parkzeit als diebstahlschutz doch angeraten ist die camera von der windschutzscheibe abzunehmen, kann sich das erneute anbringen als etwas fummlig erweisen – vor allem wenn sich der saugfuß im unteren eckbereich der scheibe befindet. Da die camera in der regel schon am haltearm aufgeschraubt ist, gestaltet sich das anschließende befestigen des saugfußes an der scheibe wie in meinem fall als ausgesprochen fummlig. Der haltearm einen kleinen anschraubbaren schnellverschluss, wie auf manchen teuren fotostativen vorzufinden, könnte erst der haltearm und dann die camera montiert werden. Ansonsten aber ein gutes teil, schon wegen der verlängerung und dem exakten saugfuß.

Eine halterung gefunden die hält was sie verspricht,,,habe vorher mal hier bei amazon so eine 5 – 6 € saugnapf halterung gekauft und getestet. Ich muss sagen, gottseidank habe ich es vorher getestet. Und sofort zurück geschicktdie billige hat im auto (also ohne fahrtwind) an der scheibe ganze 5 min gehalten. Ein jahr an der selben stelle im fahrzeug. Auch außenaufnahmen mit geschwindigkeiten von ca. 100 km/h (landstraße) waren kein problem.

Ich benutze das saugstativ nun schon seit 6 jahren. Hab es schon zu allen jahreszeiten irgendwo dran montiert und hatte bisher keine probleme. Ob auf dem auto, auf dem snowboard, an irgendwelchen fenstern oder auf dem motorrad, es hat gehalten. Es ist massiv und stabil gebaut. Dadurch bringt es etwas gewicht auf die waage, was aber nicht störtich habe es bisher für eine videokamera, dann eine gopro und dann eine dslr genutzt. Passt alsoauch wenn bisher nichts passiert ist, so würde ich mir wünschen, dass der hebel zum ansaugen arretierbar wäre.

Also kurz und schmerzlos: das 1/4″ stativgewinde ist definitif zu lang. Sowohl meine digitale spiegelreflex, als auch meine videokamera wackelten nach dem aufschrauben auf das scheibenstativ, auch nachdem ich die feststellmutter angezogen hatte. Da sollte delkin nachbessern und vor allen dingen die beschreibung der montage ausführlicher gestalten.

 ich habe es mir vor meinem usa-roadtrip gekauft. Ich wollte mit meiner kamera somit den start und die landung des flugzeugs filmen, und danach mit einer zeitraffer schneiden. Hat wirklich toll funktioniert. Dadurch, dass man zwei verschiedene arme hinschrauben kann, hat man einen großen vorteil. Der andere arm ragt glaube ich so 5 cm weiter raus. Also bei diesem produkt bekommt man wirklich viel stativ für wenig geld.

Hält bombenfest und trägt nicht nur meine kompaktkamera sondern auch meine spiegelreflexals eher nachteilig empfinde ich den lose beiliegenden inbusschlüssel zur anbringung der verlängerung. Wer trägt so etwas schon gerne zusätzlich mit sich herum?.Hier hätte man eine andere lösung finden oder aber eine kleine halterung am stativ selbst zur aufbewahrung anbringen können. Das gewinde für die kamerabefestigung ist eine spur zu lang geraten sodass der kameraboden nicht am stativ aufliegt. Dieses problem lässt sich jedoch mit einer beilagscheibe komplikationslos beheben.

Dieses saugstativ hält eigentlich doch was es verspricht. Ich habe die verschiedenen rezensionen gelesen und mir nach dem kauf mein eigenes bild gemacht. Also:mann kann es auf jeder scheibe anbringen und es hält ebenso bombenfest, dass es auch bei unebenen straßen nicht von der scheibe fliegt. Ich fahre bereits mit der halterung schon über einem halben jahr herum und die hängt immer noch. Die kamera wird dann nur noch bei bedarf auf den fuß geschraubt und schon kann es losgehen. Auch die schräge der scheibe ist nicht maßgebend, denn ich habe meine kamera hängend montiert (oben an der scheibe hinter dem rückspiegel)und mit einem bildbearbeitungsprogramm, was auch filme auf den kopf stellen kann, löst sich das ganze probelem des “umgekehrten filmens”. Zusdem wäre hier noch anzusprechen, dass auf diese weise keine verlängerung notwendig ist und somit ist das bild auch stabiler. Die unebenheiten der federung und der straße nicht mit eingerechnet. Ich bin voll und ganz damit zufrieden und kann es nur weiterempfehlen.

Ich nutze das saugfußstativ an einer leicht gewölbten scheibe eines motorrollers zusammen mit einem fotoapparat. Der saugfuß hält an einer sauberen scheibe bombenfest. Vibrationen durch das fahrzeug werden kaum auf den fotoapparat übertragen. Das stativ hatte ich bereits mehrere 100 km im einsatz. Bis jetzt hat es sich noch nicht selbstständig gelöst. Mit der dazu gelieferten verlängerung könnte es jedoch je nach gewicht des montierten gerätes zu schwingungen/vibrationen kommen. Die verarbeitung des saugfußstativs sieht mir doch recht solide aus.

Durch den großen saugnapf dieses stativs und die insgesamt sehr massive materialverwendung hängt die kamera absolut präzise, fest und rüttelfrei. Vom hersteller für kameras bis zu einem gewicht von 2 kg empfohlen. Allerdings konnte ich meine kamera ohne zusätzlich dazu gekaufte verlängerung nicht stehend fixieren. Ich musste diese um 180 grad verdreht hängen, was natürlich auch die filme auf den “kopf stellt”.Dies lässt sich natürlich bei der nachbearbeitung korrigierenjederzeit würde ich genau dieses stativ wieder kaufendieter maisenbacher.

Robust verarbeitet das teil links daneben ist die verlängerung,ich finde den halter allerdings etwas zu schwer, und auch dieser fusshalter hat leider nur eine plastikwippewie ich die beim vorgängermodel meiner autokamera auch schon hatte die dann zerbrochen ist. Ergo kamera viel von der scheibe. Der halter ist meiner meinung nach zu schwer, und wird im winter sicher von der scheibe fallen.

Vor allen dingen kann sie sich sehr gut festhalten, vorausgesetzt der untergrund ist sauber und frei von rillen. An glasscheiben und (sauberen) karosserieteilen hält sich der gecko bombenfest. Die verarbeitung ist super und die befestigungsvariationen sehr vielseitig. Der kunde sollte allerdings die möglichkeit haben, das stativ, für etwas weniger geld, ohne die beiliegende verlängerung zu kaufen und diese als zubehör zu erwerben. Ich brauche die verlängerung nämlich nicht. Ansonsten sehr empfehlenswert.

Während der fat gecko von anderen rezensenten vorwiegend zur videoaufzeichnung in autos benutzt wird, habe ich einen etwas anderen einsatzzweck: das fotografieren bei nacht durch glasscheiben hindurch, vor allem um stadtpanoramen bei nacht aufzunehmen. Beispielsweise in fernsehtürmen, wolkenkratzern etc. Durch die verwendung des fat gecko kommt man sehr nah an die scheibe heran und kann somit reflektionen weitestgehend eliminieren. Durch die extreme stabilität der saugnapf-konstruktion gelingen so tolle langzeitbelichtungen. Das klappte bei mir sogar mit relativ schweren objektiven fantastisch.

Ich benutze das stativ in verbindung mit einer canon eos-m für panorama- und autobahnfahrten in einem porsche 911 und befestige die kamera unterhalb des außenspiegels. Die stabilität ist (ohne gelenkarm) umwerfend – das bild ist in verbindung mit einer einfachen bildstabilisierung (in der kamera oder einer software) sensationell stabil bis zu höchstgeschwindigkeiten. Zum vergleich: vorher habe ich eine gopro hero hd in verbindung mit originalzubehör benutzt – kein vergleich. Kleiner tipp: man kann weitaus mehr kamerapositionen auch bei sehr flacher windschutzscheibe realisieren, wenn man die kamera kopfüber aufhängt – oft auch für die bedienung nicht schlecht.

Ein wirklich stabiles stativ für die windschutzscheibe, das man sogar auf dem autodach für selbstauslöseraufnahmen nutzen kann. Mit etwas räumlichem vorstellungsvermögen habe ich wegen der vielseitigen umbau- und verstellmöglichkeiten noch keine kamera (außer der alten super-8 meines großvaters) gefunden, die in pkw oder bussen nicht verkehrsgerecht (mögliche einschränkung fahrer-sichtbereich) montierbar gewesen wäre. Keinerlei schlechte erfahrung seit etwa 1 jahr mit diversen kameras. Im vergleich zu dem, was mir in fotogeschäften angeboten wurde, auch noch richtig preiswert.

Am kleinen linken dreieckfenster an der a-säule im sharan,befestigte ich mit diesem saugstativ eine dashcam. An dieser stelle bleibt mein blickwinkel nach vorne 100%zig frei. Das versorgungskabel liegt störungsfrei locker auf der lenksäule,bis zur mittelsäule. Wegen der möglichen erhitzung im innenraum hatte ich angst,daß das stativ sich lösen könnte und die camera auf das armaturenbrett fällt. Bisher hält das saugstativ trotz großer hitze,und täglicher rüttelprobe bombenfest. Das gibt mir ein sicheres gefühl während der fahrt auch über holprigen straßen.

Hab das stativ im auto an de windschutzscheibe mit einer legria mini x befestigt und probiert daran zu zerren. Hatte angst das ich mir die scheibe nach innen ziehe xd natürlich habe ich es auch mit “links rechts wackeln” probiert ,auch das brachte kein ergebnis ,wie das ding auf den armaturenbrett haltet kann ich leider nicht sagen ,da meins stark gebogen ist.

Der name hier ist wirklich programm. Wenn das teil ne glatte fläche bekommt, um sich anzusaugen, dann macht es das auch xd habs bei mir aufm motorradtank montiert (gsxr 1000, bj11) und bei diesem tank ist nicht gerade viel platz, sowas anzubringen, im gegenteil muss sogar mit ner kleinen mulde auskommen, und hält trotzdem bombenfest. Das ganze ist ziemlich stabil verarbeitet, waggelt aber natürlich aufgrund der grösse trotzdem etwas, wenn die cam oben ist. Braucht bei mir jetzt beim motorradfahren, schon ne gute cam, die das waggeln ausmärzt.

Vor einigen jahren kaufte ich den fat gecko doppelsaugfußstativ für fahraufnahmen usw. Aber musste feststellen, dass die aufnahmen leider zu verwackelt waren. Je weiter die kamera/der camcorder vom stativ entfernt war (also vom montagepunkt), desto verwackelter und instabiler war das ganze. Lange gab es bei delkin keine erweiterung für das stativ bis eben diese möglichkeit den doppelfuß mit dem mini saugstativ zu koppeln aufkam. In verbindung mit der steckerhalterung sind selbst lange ausleger nun stabil und laufen einwandfrei. Jetzt kann ich mich an bessere, stabilere und klarere aufnahmen (egal ob fotografie oder videografie) machen.

Habe mir das stativ fürs storm chasing gekauft. Kann somit die unwetter während der fahrt aufnehmen und sonst auch alles aus dem auto heraus aufnehmen. Besonder vorteil bei schwergewittern, regen oder hagel : man klebt es an die scheibe und kann jederzeit weiterfahren und man muss das auto nicht verlassen um ein großes stativ auf oder abzubauen. Hält an der autoscheibe bombenfest und vibriert nur sehr wenig. Ich bin begeistert ->klare kaufempfehlung.

Was kann man zum preis von knapp 26,oo euro schon erwarten?. Meine erwartungen wurde bei weitem übertroffen. Als das stativ bei mir ankam, hab ich erst mal die verlängerung angebaut und bin direkt zum pkw. Dort mit dem großen gummisaugfuß an der windschutzscheibe angebracht und meine videokamera aufgeschraubt. Sitzt einwandfrei, die kamera kann während der fahrt sogar nach links und rechts bewegt werden. Die video’s, welche ich seither während einer autofahrt aufnehme, werden viel ruhiger, das natürliche wackeln der autobewegung stört nicht. An der seitenscheibe angebracht, kann ich jetzt eine langsame kamerafahrt durchführen, um das filmmaterial auch als 3d (anaglyph) umwandeln zu können. Da ich oft unterwegs bin und gern natur- und landschaftsfotos mache, nutze ich das stativ auch gern an der seitenscheibe. (der pkw steht geparkt am straßenrand). Das stativ trägt problemlos meine pentax k20d mit einem 300 mm tele.

Ich habe mir das stativ für foto und filmaufnahmen während der pkw-fahrt geholt. Das material macht einen guten und stabilen eindruck. Mit hilfe der großen flügelschrauben lassen sich die beweglichen gelenke fest anziehen. Der saugnapf sitzt bislang bombenfest und weckt vertrauen in die haltbarkeit. Bei einer extrem geneigten autoscheibe nutzt auch der extender nichts, der abstand bleibt zu gering, um selbst eine systemkamera daraufzuschrauben. Hier hilft nur die hängende montage, also kamera kopfstehend. Das ist bei der heutigen software kein problem, denn die ausrichtung lässt sich z. Mit magix per einfachem mausklick korrigieren. Ungünstiger ist es, bei dieser art der montage die kamera zu bedienen, da man nicht so gut an die elemente herankommt und auch die anzeige (der belichtungsdaten) auf dem kopf steht.

Dieses saugstativ krallt sich wirklich fest. Ich habe es an der windschutzscheibe eines geländewagens und kann damit über stock und stein fahren, ohne dass sich das delkin löst. Durch den frei verstellbaren haltearm kann man die kamera so positionieren, dass das stativ sich auf dem armaturenbrett abstützt, sodaß auch die vibrationen erträglich sind.

Ich habe den gecko einige tage getestet. Der erste eindruck ist sehr gut. Die halterung bringt ein stattliches gewicht auf die waage. Ich habe den gecko im und am auto befestigt. Als kamera diente eine sony hdr-as100. Um vibrationen erkennen zu können habe ich den bildstabilisator der cam deaktiviert. Vibrationen sind im video nur minimal erkennbar. Alles in allem eine gute halterung die auf jeden fall ihr geld wert ist. Ich habe als vergleich auch eine ram mount halterung gekauft.

Das stativ selbst ist in ordnung, es hält auch gut an einer autoscheibe oder auf einer glatten fläche. Die verlängerung hat bei dem gelieferten stativ nicht gepasst. Beim versuch die verlängerung selbst zu reparieren gescheitert. Habe sie (die verlängerung) weggeworfen.Für das stativ ohne verlängerung zu teuer. Würde es nicht mehr kaufen. Für preis und nicht passender verlängerung 2 punkte abzug.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Delkin Fat Gecko Mini Saugstativ
Rating
4.7 of 5 stars, based on 127 reviews

One Reply to “Delkin Fat Gecko Mini Saugstativ, Tolles Ding!”

  1. 5,0 von 5 Sternen Perfekt
    Gutes produkt, dient bei mir perfekt als zusätzliche abstützung für einen doppelsaugnapf. Lieferung wie gewohnt zügig, obwohl es diesmal nicht an die gewohnte adresse ging sondern in ein hotel nach Österreich.
  2. Verifizierter Kauf

    Rezension bezieht sich auf : Delkin Fat Gecko Mini Saugstativ

    Gutes produkt, dient bei mir perfekt als zusätzliche abstützung für einen doppelsaugnapf. Lieferung wie gewohnt zügig, obwohl es diesmal nicht an die gewohnte adresse ging sondern in ein hotel nach Österreich.
    1. 4,0 von 5 Sternen Rubber washer missing
      Looks very solid unfortunatly i havent try it yet as the rubber washer mentionned in the notice is missing :(.
  3. Verifizierter Kauf

    Rezension bezieht sich auf : Delkin Fat Gecko Mini Saugstativ

    Looks very solid unfortunatly i havent try it yet as the rubber washer mentionned in the notice is missing :(.
    1. 5,0 von 5 Sternen Super Teil
      Tolles stativ, sauger hat gut gehalten. Im urlaub auf dem auto montiert und alles hat gehalten. Ich kann das stativ weiterempfehlen.
  4. Verifizierter Kauf

    Rezension bezieht sich auf : Delkin Fat Gecko Mini Saugstativ

    Tolles stativ, sauger hat gut gehalten. Im urlaub auf dem auto montiert und alles hat gehalten. Ich kann das stativ weiterempfehlen.
    1. 5,0 von 5 Sternen Hält!!!
      Hat den bühnentest über zwei jahre mit über 75 montagen und demontage überstanden. War immer an einer glatten spiegelfolie befestigt. Kugel und drehkopf sind aus metall.
  5. Verifizierter Kauf

    Rezension bezieht sich auf : Delkin Fat Gecko Mini Saugstativ

    Hat den bühnentest über zwei jahre mit über 75 montagen und demontage überstanden. War immer an einer glatten spiegelfolie befestigt. Kugel und drehkopf sind aus metall.
  6. 5,0 von 5 Sternen Super Qualität

    Rezension bezieht sich auf : Delkin Fat Gecko Mini Saugstativ

    Sehr stabiles stativ, saugnapf hält spitze und die teile sind aus metall, alles topder saugnapf hat nur einmal versagt – mit gopro auf dem snowboard hält er den verwindungen und stößen nicht stand.
    1. Verifizierter Kauf
      Sehr stabiles stativ, saugnapf hält spitze und die teile sind aus metall, alles topder saugnapf hat nur einmal versagt – mit gopro auf dem snowboard hält er den verwindungen und stößen nicht stand.
  7. 5,0 von 5 Sternen zum beulen rausziehen wäre er ideal

    Rezension bezieht sich auf : Delkin Fat Gecko Mini Saugstativ

    Hab es sowohl für meine action cam als auch um funkgeräte an der frontscheibe zu befestigen.
  8. Verifizierter Kauf

    Rezension bezieht sich auf : Delkin Fat Gecko Mini Saugstativ

    Hab es sowohl für meine action cam als auch um funkgeräte an der frontscheibe zu befestigen.
    1. 5,0 von 5 Sternen Sehr gute Qualität
      Sehr zu empfehlen, super qualität, leichte handhabung. Habe meine canon-digitalkamera angeschlossen und bei fahrt im auto gefilmt. Aufnahmen sind super geworden.

Comments are closed.