Tairoad Kamerastativ – Handlich und super einfach

Für anfänger jedoch nicht für profis. Für das geld lohnt sich das stativ auf jeden fall. Wer jedoch nach etwas „stabilerem“ auf der suche ist, dem ist auch etwas stabileres zu empfehlen. Hier bekommt man ein stativ, welches aus sehr viel plastik besteht. Wie lange so etwas halten wird ist frag würdig. Aber auf den ersten eindruck macht es einen sehr guten eindruck. Das stativ kommt inklusive einer kleinen transporttasche. So kann man es leicht einpacken und mitnehmen. Das stativ wiegt nicht gerade viel und kann bis zu 5kg last tragen.

Portables packmaß und größtmögliche stabilität vereint, kugelkopf und schnellwechselplatte. Schwer für mich als tester ein produkt zu bewerten von dem ich extrem begeistert bin. Superlative verbieten sich ebenso wie gefühle – dies würde eine bewertung eher unglaubwürdig erscheinen lassen…jedenfalls klick ich dann weiter. Deshalb versuche ich nun nüchtern über fakten zu berichten:das stativ macht einen guten eindruck, die beine und die mittelsäule bestehen aus metall. Das mittelgelenk ist massiv gefertigt und erlaubt das mehrstufige verstellen der beine durch eine einrastende sperre. Die mittelsäule besitzt einen haken um ein stabilisierendes gewicht aufzunehmen, was wegen einer fehlenden mittelspinne vielleicht eher mal nötig wird. Gummifüße an den beinen sorgen für rutschfesten halt. Der kugelkopf ist aus massivem metall gefertigt und ermöglicht eine 360-grad aufnahme. Das schwenken ist schwergängig aber absolut ohne spiel und ruckler. Die kugel lässt sich absolut fest arretieren und die nicht demontierbare „schnellwechselplattenaufnahme“ hat eine kleine libelle/ wasserwaage um die waagerechte ausrichtung vornehmen zu können.

Ich habe mir ein rotes und ein blaues dieser stative gekauft. In schwarz kann man es auch haben. Gestern kam das rote an, morgen wird das blaue geliefert. Da freue ich mich schon drauf. Nachdem ich das stativ in augenschein genommen habe, habe ich mich dafür entschieden dieses mit 5 sternen zu bewerten. Wenn ich den preis mal außer acht lassen würde, dann würde ich diesem stativ natürlich noch nicht mal einen stern geben denn bei einem vergleich mit einem stativ aus der mittelklasse würde es sehr schlecht abschneiden. Aber ich bewerte hier ein low-cost-stativ und dementsprechend fällt meine bewertung auch aus. Die beine und die mittelsäule sind aus aluminium und auch alle schrauben (die gewindeteile) sind aus stahl. Hier sind die Spezifikationen für die Tairoad Kamerastativ:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • •KOMPAKTES PREMIUM MATERIAL: Das Tairoad Tisch Stativ st aus hochwertigem Aluminium und ABS Kunststoff gefertigt
  • •TRAGBARES MINI FORMAT: Das Stativ lässt sich von 31,75cm bis zu 53,34cm verstellen und hat eine maximale Traglast von 2,994kg. Ihr könnt dieses kleine Tischstativ für normale Kameras, Smartphones, iPads oder andere Tablets, Teleskope oder für andere Dinge benutzen. Oder als verdammt cooles Reisestativ
  • •EINFACHER AUFBAU: Mit einer 1/4″ Zoll Gewinde Schraube auf der Rückseite der Schnellwechselplatte lassen sich die meisten DSLR Kameras, wie Canon, Nikon, Sony anbringen und auf der Rückseite befindet sich ein 3/8“ Zoll Gewinde um dieses auf andere Stative oder Monopods anzuschrauben
  • •FLEXIBLER SCHWENKKOPF: Der Kopf kann geschwenkt und geneigt werden und auch um 90° umgelegt werden, um schnell zwischen Landschafts- und Portraitmodus zu wechseln. Es gibt eine Schnellwechselplatte, was heißt, dass nach der Anbringung schnell zwischen stationärer Stativaufnahme und Freihand Aufnahme gewechselt werden kann
  • •QUALITÄTSGARANTIE: Tairoad strebt immer danach seinen Kunden qualitativ hochwertige Produkte und einen best möglichen Kunden Service zu bieten. Alle Stative kommen daher mit einer 12 monatigen Garantie. Sollte es irgendwelche Probleme mit dem Produkt geben, zögert bitte nicht uns zu kontaktieren. Wir werden dann innerhalb von 24h Euer Anliegen bearbeiten und Euch antworten

Seit einiger zeit haben wir unsere liebe für die fotografie gefunden und beginnen nun, die nützlichen zubehörteile zusammen zu tragen. Da wir noch am anfang stehen, haben wir uns erstmal nach einem günstigeren produkt umgeschaut und schließlich dieses stativ gefunden. Eigentlich hatten wir nicht so viel erwartet, doch wir sind wirklich begeistert. Das stativ wird sicher verpackt geliefert und kommt in einer praktischen tragehülle. Darin sind neben dem stativ auch noch eine anleitung, werkzeuge und ein tragegurt, welcher am stativ direkt befestigt werden kann. Weiterhin ist ein samtbeutel zur sicherheit um den kugelkopf befestigt. Das stativ selbst ist aus hochwertigen materialien gefertigt und trotz seiner stabilität recht leicht. Es kann über kippbefestigungen bewegt und arretiert werden. Auch nach mehrfachem verwenden funktioniert alles einwandfrei und das stativ ist schnell auf-und zusammengebaut.

Mit einer maximalen belastbarkeit von bis zu 3 kilogramm halt das stativ meiner spiegelreflexkamera ausgezeichnet stand. Durch seine geringe größe und das geringe gewicht ist es super transportabel und eignet sich daher für längere wanderungen. Die neigungs- (90 grad) und schwenkfähigkeit (360 grad) sowie die ausrichtung per wasserwaage ermöglichen gutes fotografieren. Ich finde für knapp 26 euro ein wirklich gutes preis – leistungsverhältnis. Über die haltbarkeit kann ich noch nichts berichten. Die 12 monate herstellergarantie sind hier aber eine kleine absicherung. Lasst mir doch bitte einen daumen nach oben da :).

Kommentare von Käufern :

  • Portables Packmaß und größtmögliche Stabilität vereint, Kugelkopf und Schnellwechselplatte
  • Gute Verarbeitung, günstig, passt.
  • Für den Preis unschlagbar

Ich fotografiere sehr gerne- allerdings hatte ich bisher ein stativ das schon viele jahre auf dem buckel hat – und daher auch noch recht schwer und unhandlich ist. Das tairoad stativ wird in einer praktischen transporttasche geliefert. So kann ich es mir über die schulter schwingen – und muss es nicht noch zusätzlich am oder im kamerarucksack verstauen. Das handling ist relativ einfach. Die beine des stativs sind in drei stufen ausziehbar. Jede stufe wird mit einem “” klickverschluss”” arretiert. Die schnellwechselplatte sollte für alle gängigen kameras kompatibel sein. Ich nutze es mit einer sony a 360. Die kamera lässt sich um 360 grad drehen- und um 90 grad neigen. Besten Kamerastativ, Tairoad 38.8cm T-111 leichtes Aluminium Mini-Reisestativ mit 360º drehbarem Schwenkkopf für Tablet-kamera Canon EOS Sony Nikon Samsung Fuji

Genau so hatte ich mir das stativ vorgestellt. . Ich habe nach einem günstigem aber stabilem und funktionalem stativ mit schnellspannplatte gesucht. Die teleskop funktion an den beinen geht schön leicht und wenn mannsie verriegelt hält sie sehr zuverlässig. Sehr nützlich ist auch die kleine wasserwage für die perfekteausrichtung. Die neigung der kamera ist sehr leichtgängig wenn sie montiert ist. Das montieren geht dank derschnellspannplatte sehr schnell. Diese wird einfach an der kamera (in meinem fall sony alpha 58) fest geschraubt,und dann wird die kamera mit der platte einfach oben aufgesetzt und mittels hebel fest geklemmt die kamera sitzt bombenfest. Um die kamera höhe zu verändern ist an der seite eine kurbel mit dieser kann die kamera noch gute 30-40cm höher gefahren werdenfür den perfekten winkel. Das staiv wird in einer praktischen trage tasche geliefert mit schultergurt.

Ich bin sehr zufriedenleicht zu händeln, steht sehr stabil und mit der kleine wasserwage gelingt jedes bild. Die bewegliche füße sind auch praktisch.

Ich bin sehr zufriedenleicht zu händeln, steht sehr stabil und mit der kleine wasserwage gelingt jedes bild. Die bewegliche füße sind auch praktisch.

Für den ambitionierten hobbyfotografen das beste preis/leistungsverhältnis. Ich fotografiere schon seit vielen jahren. Jetzt wollte ich aber aus meinen landschaftsfotos etwas mehr heraus holen und mit langzeitbelichtungen meine ersten erfahrungen machen. In diesem fall kommt man ja um den kauf eines statives nicht herum. Also habe ich mich auf die suche gemacht und zwischen den üblichen anbietern das stativ von tairoad gefunden. In den meisten testberichten und blogs wird ja immer geschrieben, dass man am stativ nicht sparen sollte, wenn man ein qualitativ hochwertiges stativ kaufen will. Das tairoad beweist jedoch, dass man auch mit einem etwas schmaleren geldbeutel durchaus etwas sehr hochwertiges bekommen kann. Natürlich fehlt mir die möglichkeit einen direkten vergleich zu anderen stativ herzustellen, aber ich denke das tairoad braucht sich unter den ganzen mitbewerbern nicht verstecken. Die mitgelieferte tasche ist auch perfekt verarbeitet, zieht keine fäden oder sonstiges und macht auf mich einen sehr robusten eindruck. Diese habe ich jedoch noch nicht wirklich benutzt, da ich das stativ immer ohne tasche transportiere.

Das stativ gefällt mir wirklich sehr. Es kann in der praktischen hülle leicht mitgenommen werden. Die qualität vom stativ ist gut. Bei dem preis, habe ich persönlich wirklich nichts zu meckern.

Ich nutze das stativ jetzt seit knapp 1 monaten. Ich habe mir bewusst nur so ein günstiges gekauft, da ich nicht genau wusste worauf es ankommt und wofür ich es tatsächlich benötige. Inzwischen war es nun schon in diversen bachläufen, stand im schnee, am strand, im acker und auch bei omi auf dem geburtstag. Es macht bisher alles super mit und steht dabei recht stabil. Klar, ab und an fehlt es etwas an flexibilität, gerade was die stellwinkel der füße angeht, aber als einsteiger stativ ist das superes kommt immer mit am foto rucksack und wird nicht zimperlich behandelt und keinerlei schwäche anfälle gehabt bisher.

Ich fotografiere sehr gerne- allerdings hatte ich bisher ein stativ das schon viele jahre auf dem buckel hat – und daher auch noch recht schwer und unhandlich ist. Das tairoad stativ wird in einer praktischen transporttasche geliefert. So kann ich es mir über die schulter schwingen – und muss es nicht noch zusätzlich am oder im kamerarucksack verstauen. Das handling ist relativ einfach. Die beine des stativs sind in drei stufen ausziehbar. Jede stufe wird mit einem “” klickverschluss”” arretiert. Die schnellwechselplatte sollte für alle gängigen kameras kompatibel sein. Ich nutze es mit einer sony a 360. Die kamera lässt sich um 360 grad drehen- und um 90 grad neigen.

Super stativ, stabil und top preis. Für das schnelle fotografierieren optimal. Schnell eingestellt, handlich, leicht und ein super preis, würde ich wieder kaufen. Auch die tasche erfüllt ihren zweck.

Immer dabei als treuen begleiter wiegt ja nix :d. Ich als youtuber, der auch viele unboxings dreht, brauche auch etwas um aufnahmen aus der nähe des produktes zu schießen. Ein großes stativ bietet sich da eher weniger an, da die beine bei so nahen aufnahmen dann oft im bild stören. Dieses stativ von tairoad bietet mir genau diese möglichkeit. Es besteht aus kunststoff und aluminium teilen und das ist auch ok. Denn auf der einen seite ist es kein ersatz für ein richtiges stativ und auf der andern seite wiegt es dadurch nix und kann überall hin mitgenommen werden. Besonders gut gefällt mir der kopf. Mit einer schnellwechsel platte die sich auch im 90° winkel verstellen lässt und dem griff mit dem man schwenkbewegungen wie mit einem fluidhead machen kann. Definitiv die beste neue anschaffung zu meinem equipmentdie aluminium beine bestehen aus 3 teilen, die durch 2 schnellspanner erweitert werden können und wem diese höhe nicht reicht, kann sie sogar noch ein bisschen erweitern, indem er kurz an der kurbel dreht und die mittelstange etwas hoch fährt. Dadurch lässt sich eine maximale höhe von 53cm erreichen.

Das stativ habe ich bereits seit über einem jahr und habe es auf grund meiner guten erfahrung damit bereits zwei weitere male gekauft um es zu verschenken. Es ist vom gewicht sehr leicht und durch die tragetasche unheimlich praktisch und handlich. Dank der integrierten wasserwaagen wurden selbst die bilder am unebenen kiesstrand total grade. Mit ein paar handgriffen ist es blitzschnell aufgebaut und macht alles in allem einen sehr stabilen eindruck.

Ich habe mir ein rotes und ein blaues dieser stative gekauft. In schwarz kann man es auch haben. Gestern kam das rote an, morgen wird das blaue geliefert. Da freue ich mich schon drauf. Nachdem ich das stativ in augenschein genommen habe, habe ich mich dafür entschieden dieses mit 5 sternen zu bewerten. Wenn ich den preis mal außer acht lassen würde, dann würde ich diesem stativ natürlich noch nicht mal einen stern geben denn bei einem vergleich mit einem stativ aus der mittelklasse würde es sehr schlecht abschneiden. Aber ich bewerte hier ein low-cost-stativ und dementsprechend fällt meine bewertung auch aus. Die beine und die mittelsäule sind aus aluminium und auch alle schrauben (die gewindeteile) sind aus stahl.

Ich liebe mein neues stativ. Ich bin hobbyfotografin und dies ist mein erstes größeres stativ. Ehrlich gesagt habe ich für 35€ nicht so viel erwartet und wurde eines besseren belehrt. Als erstes ist mir die wahnsinnig schöne farbe ins auge gestochen, diese sieht aus wie auf den bildern, wirklich sehr schöndas stativ wird mit einer tasche gesandt die man sich über die schulter klemmen kann, sodass man das stativ optimal auch auf wanderwegen etc. Oben auf einer platte ist eine schraube angebracht womit man kameras von fast allen herstellern befestigen kann. Mit dem hebel daran lässt sich die platte zu sämtlichen seiten drehen, sodass man die kamera in beliebige richtungen schwenken kann. An dem stativ befinden sich einige weitere feautures. Weiche schaumstoffpolsterungen, womit man das stativ wunderbar händeln kann. Eine kleine wasserwaage um zu sehen ob das stativ gerade steht und die kamera auch gerade aufnimmt. 3 beine die jeweils 3 mal in der höhe verstellbar sind. An diesen wiederum 3 füße die man in sämtliche richtungen schwenken kann, sodass das stativ auch auf ungeraden böden idealen stand findet. Einen hebel mit dem man den “”hals”” des stativs auch noch höher stellen kann, sodass dieses stativ auf eine gesamthöhe von etwa 1,40m kommt. Es macht unheimlich spaß mit diesem stativ zu arbeiten, da es für relativ wenig geld so viele einstellmöglichkeiten zu bieten hat. Ich würde dieses stativ ohne einschränkungen weiterempfehlen, da mir nichts negatives, dafür aber unheimlich viel positives aufgefallen ist.

Gute bis mittlerere standfestigkeit bei videokameras. Die schnellkuppung ist für mich der eigentliche kritikpunkt bei größerene kameras ab ca. Kameraschwenk für videos laufen nicht ruckfrei. Im ganzen ist das stativ aber als notlösung für reisen gut zu gebrauchen.

Ein hübsches, aber dabei sehr praktisches stativ.  als neue youtuberin brauche ich jede menge verschiedenes equipment und habe daher dieses hübsches stativ für meine videos bestellt. Es ist schon nach 2 tagen bei mir zu hause angekommen und war ordentlich in einen etwas größeren karton verpackt. Der lieferumfang beinhaltet das stativ im originalverpackung und eine tragetasche. Ich bin positiv überrascht, da das stativ durch die aluminiumlegierung nur 1,5 kg wiegt. Da das stativ so mega leicht ist, sollte man bei schwereren kameras oder bei windigen wetterbedingungen ein gewicht anhängen und dafür ist auch eine vorrichtung unter dem drehkopf vorhanden. Darauf zu achten ist, dass das stativ nur bis zu 5 kg belastbar ist. Für meine bescheidenen bedürfnisse ist es aber erstmal mehr als ausreichend. Bei dem shooting benötigt man immer viele unterschiedliche geräte und ähnliches, daher ist es immer ein großer vorteil eine eigene tragetasche für jedes teil des equipments zu haben. Das hilft beim transport und auch für den Überblick, welche sachen während der vorbereitung und dem abbau des shootings schon bereitgestellt sind.

Ein hübsches, aber dabei sehr praktisches stativ.  als neue youtuberin brauche ich jede menge verschiedenes equipment und habe daher dieses hübsches stativ für meine videos bestellt. Es ist schon nach 2 tagen bei mir zu hause angekommen und war ordentlich in einen etwas größeren karton verpackt. Der lieferumfang beinhaltet das stativ im originalverpackung und eine tragetasche. Ich bin positiv überrascht, da das stativ durch die aluminiumlegierung nur 1,5 kg wiegt. Da das stativ so mega leicht ist, sollte man bei schwereren kameras oder bei windigen wetterbedingungen ein gewicht anhängen und dafür ist auch eine vorrichtung unter dem drehkopf vorhanden. Darauf zu achten ist, dass das stativ nur bis zu 5 kg belastbar ist. Für meine bescheidenen bedürfnisse ist es aber erstmal mehr als ausreichend. Bei dem shooting benötigt man immer viele unterschiedliche geräte und ähnliches, daher ist es immer ein großer vorteil eine eigene tragetasche für jedes teil des equipments zu haben. Das hilft beim transport und auch für den Überblick, welche sachen während der vorbereitung und dem abbau des shootings schon bereitgestellt sind.

Gute verarbeitung, günstig, passt. . Das stativ steht nun seit einigen tagen hier und habe ich für meine panasonic lumix g70 gekauft. Bislang bin ich höchst zufrieden mit diesem stativ, denn es scheint einfach alle ansprüche zu erfüllen, die man haben kann. Die kamera wird an dem kleinen, abnehmbaren teil des stativs angeschraubt. Wird diese platte nicht direkt in länglicher form zur kamera angebracht, wie man es vermutlich im ersten moment macht, sondern versetzt, geht auch das fach für akku/speicherkarte problemlos auf. Für den halt der kamera macht dies absolut nichts aus. Dadurch kann man auch fotografieren, während diese weiterhin am gerät befestigt bleibt. Befestigen kann man am stativ auch jede verstellbare schraube: egal ob die füße verlängert werden, die kurbel das stativ noch weiter ausfährt, die abnehmbare platte seitlich geneigt wird – alles wird fest gezurrt durch clips, drehrädchen oder dem länglichen griff. Denn auch der ist drehbar und hält die kamera damit auch im hochformat (seitlich: 90° geneigt) fest in position. Die kleine platte, an die die kamera geschraubt wird, ist ebenfalls einfach abnehmbar: einfach den riegel öffnen, herausnehmen.

Das stativ hat alles was ein gutes stativ auszeichnet. Leicht, schnell verstellbar, schnellverschluss, wasserwaage und viele andere features und dann der unschlagbare preis.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Kamerastativ, Tairoad 38.8cm T-111 leichtes Aluminium Mini-Reisestativ mit 360º drehbarem Schwenkkopf für Tablet-kamera Canon EOS Sony Nikon Samsung Fuji
Rating
5,0 of 5 stars, based on 34 reviews

Ein Gedanke zu “Tairoad Kamerastativ – Handlich und super einfach

  1. Stabiles und nützliches stativ – ideal für die reise – zusammengeklappt ideale größe. Ich beziehe mich nachfolgend auf “zm reisestativ magnesium aluminium legierung leicht tragbar stativ einbeinstativ mit 360 grad kugelkopf für nikon sony canon olympus alle digitalen kamera”habe dieses stativ als ergänzung zu einem stabilen und schwereren manfrotto zugelegt. Gerade bei wanderungen wurde mir dieses doch zu schwer, auch wenn ich damit sehr zufrieden bin. Das rollei ist in der variante für mich vertretbar vom gewicht und hat für den preis ein sehr gutes leistungsverhältnis. Der kugelkopf ist in der handhabung für mich neu, ich bin vom manfrotto die 3-wege handhabung über separate griffe gewöhnt. Ich hatte mich ursprünglich bewusst dafür entschieden, da ich gelesen hatte das bei einem kugelkopf, nach dem feststellen, das bild etwas nach unten rutscht. Je nach gewicht des objektivs passiert dies schnell. Und dem ist dann hier auch tatsächlich so. Ich vermute das kann man nur ändern, wenn man den kopf hier extrem festzieht. In der praxis mache ich dies nicht und kalkuliere das “nachrutschen” einfach mit ein.
  2. Rezension bezieht sich auf : Kamerastativ, Tairoad 38.8cm T-111 leichtes Aluminium Mini-Reisestativ mit 360º drehbarem Schwenkkopf für Tablet-kamera Canon EOS Sony Nikon Samsung Fuji

    Stabiles und nützliches stativ – ideal für die reise – zusammengeklappt ideale größe. Ich beziehe mich nachfolgend auf “zm reisestativ magnesium aluminium legierung leicht tragbar stativ einbeinstativ mit 360 grad kugelkopf für nikon sony canon olympus alle digitalen kamera”habe dieses stativ als ergänzung zu einem stabilen und schwereren manfrotto zugelegt. Gerade bei wanderungen wurde mir dieses doch zu schwer, auch wenn ich damit sehr zufrieden bin. Das rollei ist in der variante für mich vertretbar vom gewicht und hat für den preis ein sehr gutes leistungsverhältnis. Der kugelkopf ist in der handhabung für mich neu, ich bin vom manfrotto die 3-wege handhabung über separate griffe gewöhnt. Ich hatte mich ursprünglich bewusst dafür entschieden, da ich gelesen hatte das bei einem kugelkopf, nach dem feststellen, das bild etwas nach unten rutscht. Je nach gewicht des objektivs passiert dies schnell. Und dem ist dann hier auch tatsächlich so. Ich vermute das kann man nur ändern, wenn man den kopf hier extrem festzieht. In der praxis mache ich dies nicht und kalkuliere das “nachrutschen” einfach mit ein.
    1. Preis, qualität und handhabung sind optimal. Für mich als hobbyknipser ist dieses stativ mehr als ausreichend. Kann den artikel wärmstens weiterempfehlen.
      1. Preis, qualität und handhabung sind optimal. Für mich als hobbyknipser ist dieses stativ mehr als ausreichend. Kann den artikel wärmstens weiterempfehlen.
  3. Gut standfest, für leichte dslr bis 1 kg prima. Ich suchte ein leichtes stativ zu meinem schweren professionellen stativ, wenn ich mit der leichten dslr unterwegs bin. Günstig muss nicht immer schlecht sein und so kaufte ich mir dieses. Mir gefällt sehr gut, dass eine tragetasche mit dabei ist. Das stativ ist recht robust, es steht sicher und wackelfrei in jeder möglichen position. Ich bevorzuge kugelköpfe mit joystick, denn mit diesen kann man schnell die kamera einrichten, aber hier ist natürlich ein normaler stativkopf montiert, denn ein guter joystick-kugelkopf kostet natürlich einiges mehr. Ob an diesem stativ der kopf wechselbar ist bin ich mir noch nicht so sicher, ich hab ihn bis jetzt noch nicht abbekommen. Leichte profistative aus carbon kostet schnell mal 400 € und dieses kostet 1/10 davon. Diese profistative lassen sich dann aber noch kleiner zusammenschieben und sin noch leichter. Ich bin wirklich positiv überrascht über dieses stativ wie standfest und wackelfrei es ist.
  4. Rezension bezieht sich auf : Kamerastativ, Tairoad 38.8cm T-111 leichtes Aluminium Mini-Reisestativ mit 360º drehbarem Schwenkkopf für Tablet-kamera Canon EOS Sony Nikon Samsung Fuji

    Gut standfest, für leichte dslr bis 1 kg prima. Ich suchte ein leichtes stativ zu meinem schweren professionellen stativ, wenn ich mit der leichten dslr unterwegs bin. Günstig muss nicht immer schlecht sein und so kaufte ich mir dieses. Mir gefällt sehr gut, dass eine tragetasche mit dabei ist. Das stativ ist recht robust, es steht sicher und wackelfrei in jeder möglichen position. Ich bevorzuge kugelköpfe mit joystick, denn mit diesen kann man schnell die kamera einrichten, aber hier ist natürlich ein normaler stativkopf montiert, denn ein guter joystick-kugelkopf kostet natürlich einiges mehr. Ob an diesem stativ der kopf wechselbar ist bin ich mir noch nicht so sicher, ich hab ihn bis jetzt noch nicht abbekommen. Leichte profistative aus carbon kostet schnell mal 400 € und dieses kostet 1/10 davon. Diese profistative lassen sich dann aber noch kleiner zusammenschieben und sin noch leichter. Ich bin wirklich positiv überrascht über dieses stativ wie standfest und wackelfrei es ist.
    1. Absolut gutes stativ für den schmalen geldbeutel. Als youtuber brauch man viel equipment. Dabei ist es wichtig auf produkte zu setzen, die gute qualität bieten, da equipment teuer genug ist und man nicht andauernd neues kaufen will, aufgrund von mangelhafter qualität. Da ich mir ein billiges tairoad tischstativ gekauft habe und das schon recht gute qualität hatte, habe ich mich hier wieder für tairoad entschieden. Lieferumfang:-stativ-anleitung- inbusschlüssel für die beine-sehr schicke und robuste tasche. Qualität und verarbeitung:dieses stativ ist hervorragend verarbeitet und besteht aus aluminium und einigen kunststoff teilen. Das gewicht beläuft sich auf ca. Das heißt, dass auch etwas schwerere kameras immer noch kein problem für das stativ und das auch in windigen situationen dar stellen.
      1. Absolut gutes stativ für den schmalen geldbeutel. Als youtuber brauch man viel equipment. Dabei ist es wichtig auf produkte zu setzen, die gute qualität bieten, da equipment teuer genug ist und man nicht andauernd neues kaufen will, aufgrund von mangelhafter qualität. Da ich mir ein billiges tairoad tischstativ gekauft habe und das schon recht gute qualität hatte, habe ich mich hier wieder für tairoad entschieden. Lieferumfang:-stativ-anleitung- inbusschlüssel für die beine-sehr schicke und robuste tasche. Qualität und verarbeitung:dieses stativ ist hervorragend verarbeitet und besteht aus aluminium und einigen kunststoff teilen. Das gewicht beläuft sich auf ca. Das heißt, dass auch etwas schwerere kameras immer noch kein problem für das stativ und das auch in windigen situationen dar stellen.
  5. Rezension bezieht sich auf : Kamerastativ, Tairoad 38.8cm T-111 leichtes Aluminium Mini-Reisestativ mit 360º drehbarem Schwenkkopf für Tablet-kamera Canon EOS Sony Nikon Samsung Fuji

    Stabiles und vielfältig einsetzbares stativ. Die tasche ist auch gut verarbeitet. Ich würde es wieder kaufen.
  6. Rezension bezieht sich auf : Kamerastativ, Tairoad 38.8cm T-111 leichtes Aluminium Mini-Reisestativ mit 360º drehbarem Schwenkkopf für Tablet-kamera Canon EOS Sony Nikon Samsung Fuji

    Stabiles und vielfältig einsetzbares stativ. Die tasche ist auch gut verarbeitet. Ich würde es wieder kaufen.
    1. Ich kann mich meinen vorrednern nur anschließenein tolles produkt für einen super preis. Ich würde vll 0,5 sterne abziehen (geht aber nicht)- beine lassen sich im zusammengeklappten zustand durch das kugelgelenk nicht ganz schließenstört aber nicht großartig und passt trotzdem in die mitgelieferte tasche- bedienungsanleitungen und chinesisch & englisch aber mit aussagekräftigen fotosich werde es jetzt in island aufs härteste testen und werde berichten.
      1. Ich kann mich meinen vorrednern nur anschließenein tolles produkt für einen super preis. Ich würde vll 0,5 sterne abziehen (geht aber nicht)- beine lassen sich im zusammengeklappten zustand durch das kugelgelenk nicht ganz schließenstört aber nicht großartig und passt trotzdem in die mitgelieferte tasche- bedienungsanleitungen und chinesisch & englisch aber mit aussagekräftigen fotosich werde es jetzt in island aufs härteste testen und werde berichten.
  7. Rezension bezieht sich auf : Kamerastativ, Tairoad 38.8cm T-111 leichtes Aluminium Mini-Reisestativ mit 360º drehbarem Schwenkkopf für Tablet-kamera Canon EOS Sony Nikon Samsung Fuji

    Bin von einem billigen hama-stativ (ca. 25 eur) auf dieses modell umgestiegen, da bei nachtaufnahmen mit langer auslösezeit doch arg viele wackler das fotografieren vermiesen. Ich schaute daher nach einer etwas stabileren ausführung, die mittels gewicht und konstruktion die nötige standsicherheit und -festigkeit bietet. Beine lassen sich mittels klemmer ausfahren und fixieren, der beinwinkel ist mittel rasterung vorgegeben und schnell und einfach einzustellen. Der eigentliche clou ist aber die höheneinstellung der kameraaufnahme. Hier gibt es einen fixiermutter, die die sehr lang ausgeführte kameraaufnahme schnell auf die gewünschte höhe einstellen lässt. Somit lässt sich die kamera auch sehr viel aufstellen (ca. Das kugelgelenk des kameraschlittens ist auch mittels fixiermutter zu klemmen, so dass schnell die gewünschte position zu finden ist.
  8. Rezension bezieht sich auf : Kamerastativ, Tairoad 38.8cm T-111 leichtes Aluminium Mini-Reisestativ mit 360º drehbarem Schwenkkopf für Tablet-kamera Canon EOS Sony Nikon Samsung Fuji

    Bin von einem billigen hama-stativ (ca. 25 eur) auf dieses modell umgestiegen, da bei nachtaufnahmen mit langer auslösezeit doch arg viele wackler das fotografieren vermiesen. Ich schaute daher nach einer etwas stabileren ausführung, die mittels gewicht und konstruktion die nötige standsicherheit und -festigkeit bietet. Beine lassen sich mittels klemmer ausfahren und fixieren, der beinwinkel ist mittel rasterung vorgegeben und schnell und einfach einzustellen. Der eigentliche clou ist aber die höheneinstellung der kameraaufnahme. Hier gibt es einen fixiermutter, die die sehr lang ausgeführte kameraaufnahme schnell auf die gewünschte höhe einstellen lässt. Somit lässt sich die kamera auch sehr viel aufstellen (ca. Das kugelgelenk des kameraschlittens ist auch mittels fixiermutter zu klemmen, so dass schnell die gewünschte position zu finden ist.

Kommentarfunktion ist geschlossen.