Manfrotto 3er-Pack Stativ Master Schwarz Test- Eine gute Investition

Als sich meine stative aus dem blitz- set auf raten verabschiedeten machte ich mich auf die suche nach einem passenden ersatz. Ausser manfrotto kam eigentlich nichts weiter in frage. Die angebote anderer hersteller hatten entweder keine luftfederung wie diese hier oder waren zur probe bereits bei mir eingezogen und haben sich noch schneller ins nirvana katapultiert als die erwähnten setstative. Schuld daran ist allerdings die nutzung des hintergrundsystemes gewesen, da lasten einige kilo hintergrundstoff drauf und die querstrebe von manfrotto macht das ganze nicht unbedingt einfach in der handhabung. Die 1004 bac oder master stative lassen sich über ein locksystem einfach zusammen stecken was für den transport wahnsinnig praktisch ist. Eine solche verbindung kenne ich von anderen herstellern nicht. Wer viel unterwegs ist mit seiner ausrüstung sollte sich daher die hier angebotenen stative unbedingt genauer ansehen. Die stabilität ist selbst für einen aufgesetzten kompaktblitzkopf samt großer softbox vollkommen ausreichend. Wer es höher und stabiler benötigt muss auf das nächst größere stativ ausweichen das aber nicht mehr so transportabel ist wie diese hier.

Nach mehreren “billig-lampenstativen” und dem frust dass keins davon wirklich gut und sicher funktionierte habe ich mich dann doch für die teueren manfrotto 1004 bac entschieden. Ja sie sind im vergleich teuer – aber ihr geld wertpro:+ das quick-stack-system funktioniert sehr gut, die stative gleichem typs sind platzsparend aufgeräumt und wenn man welche transportieren muss kann man in einer hand gleich 3 oder gar 5 mitnehmen. Im kofferraum vom auto sind sie so auch gut zu sichern. + die spigot-anschlüsse an der spitze sind aus messing und nicht wie bei den “billig-stativen” aus spritzguß oder was auch immer, so kann man die blitzköpfe richtig fest anziehen ohne dass sie sich von selbst lösen. Zudem sind die spigots mit dem rohr verpresst und nicht verschraubt, so können diese nicht wackeln. + die luftdämpfung funktioniert sowohl im warmen als auch in der kälte draussen im winter gleich gut. + wenn man die beine ausstellt haben diese einen punkt wo es nicht mehr weiter geht. So wird verhindert dass man bei beine “umklappt”. Contra:- der uvp preis ist schon deftigfazit:im 3er pack und als langfristige anschaffung lohnt sich der kauf defintiv. Wenn man bedenkt was nach einem “absturz” ein neuer blitzkopf kostet – so sollte man nicht am falschem ende sparen und gleich was vernünftiges kaufen, hier ist man mit den manfrotto 1004 bac sicher gut bedient und hat in die zukunft gut investiert.

Die manfrotto klassiker zum zusammenstecken für einhändigen transport, stabil, pneumatisch gedämpft, super hoch ausziehbar. Kein vergleich mit dem asienschrott. Eine gute investition für viele jahre.

Ich habe mir die stative für theaterzwecke gekauft. Zusammen mit superclamps als halterung und leichten alustangen bilden sie den bühnenhintergrund. Ein 4m breiter hintergrund aus relativ schwerem bühnenmolton (saum drangenäht und stange durchgesteckt) stellen keinerlei problem für die durchaus robusten stative dar. Draussen mit wind muss abgespannt werden, aber da ergibt sich mit dreieinhalb metern höhe auch eine ansehnlich segelfläche. Da müssten die stative schon viel schwerer sein – aber das will ja auch niemandalles in allem bin ich sehr zufrieden mit diesem kauf. Ein flexibles system, sehr gut transportabel, sauber verarbeitet und ein echter blickfänger (vor allem bei kollegen:”. Die anreihfunktion funktioniert auch ganz gut. Manchmal muss man genau zielen und die drehknäufe müssen senkrecht stehen, dann funktioniert das sehr gut. Tragegurt oder tasche mit gurt ist empfehlenswert.

9 monaten das 3er set gekauft um was für hintergrundsystem und den blitz zu haben. Die dinger sind jeden pfennig wert und auch die möglichkeit des ineinanderverpackens finde ich super. Auf meinem blog fotologbuch habe ich mal etwas ausführlicher über mein gesamtes hintergrundsystem (manfrotto stativset und teleskopstange) geschrieben. Das einzige, was mir jetzt noch fehlt, sind ein paar rollen für das blitzstativ.

Superlang, superkurz zum wieder einfahren, sind einfach toll, mit der passenden tasche hat man die immer dabei.

Eine wirklich geniale konstruktion. Die stative assen sich sehr platzsparend zusammenlegen und so bequem transportieren. Gute qualität, wie von manfrotto gewohnt.

Nachdem ich bereits die “kleinen brüder” dieser serie kenne, war für mich die wahl schnell getrofffen, als es darum ging, ein stabiles stativ zu kaufen, welches auch meinen großen sunbounce bei etwas wind halten kann oder eben einen größeren blitz mit lichtformer. Genial finde ich, dass die stative so einfach aneinander gekoppelt werden können. Was sie allerdings nicht sind, ist leicht.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Eine gute Investition
  • Im Warehouse günstig erstanden
  • Perfektes Trio für Berufsfotografen

Nachteile

Merkmal der Manfrotto 3er-Pack Stativ Master Schwarz

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Manfrotto STATIV MASTER AC SCHWARZ 3 Stück
  • ihr geringes Gewicht
  • die serienmäßige Luftfederung und ihre kompakten Transportmaße
  • Lieferumfang: Manfrotto 3er-Pack Stativ Master Schwarz

Besten Manfrotto 3er-Pack Stativ Master Schwarz Einkaufsführer

Summary
Review Date
Reviewed Item
Manfrotto 3er-Pack Stativ Master Schwarz
Rating
5,0 of 5 stars, based on 8 reviews