K&F Concept TL2823 Leicht Reise Stativ Kamerastativ Fotostativ für Canon Nikon Sony mit 3-Wege-Schwenkkopf und Wasserwaage : Leicht, klein und günstig

Wir sind in- und outdoor hobbyfotografen, die ein neues stativ benötigten. Nach vielen vergleichen von teuren und günstigen modellen, all den rezensionen, entschied ich mich mit für dieses stativ im aluminium leichtbau, damit das gepäck beim wandern nicht noch schwerer wird. Die lieferung erfolgte schnell und ohne probleme. Der kunststoff riecht etwas, das produkt kommt angeblich aus china, somit habe ich einen punkt abgezogen. Wenn ich allerdings die wahl zwischen einem teureren und einem günstigen produkt habe, beide vergleichsprodukte riechen den rezensionen nach und beide wurden in china hergestellt, fällt die wahl wohl nicht allzu schwer. Der erste eindruck bezüglich des produktes an sich ist positiv. Das stativ scheint relativ robust, trotz der leichtbauvariante. Die kamera läst sich in vertikaler und horizontaler weise ausrichten und in einer höhe von 168 cm soweit ich es korrekt in erinnerung habe (inkl. Dies geschieht durch das schnelle und praktische einklemmen.

Das stativ wurde mir einen tag schneller geliefert als geplant. Das hat mich schon einmal sehr gefreut. Das stativ ist in einer stabilen verpackung vorzufinden. Um das stativ befindet sich noch ein sehr praktischer, schwarzer transportbeutel für das stativ. Nach dem auspacken habe ich das stativ direkt aufgebaut. Es kann insgesamt dreimal verlängert werden. Zweimal, indem man die stützen auszieht und einmal, indem man den stab direkt unter der kamerahalterung auszieht. So kommt man auf eine wirklich bequeme höhe. Ich bin 185cm groß und kann es voll ausgefahren wirklich gut bedienen. An den unteren enden der drei stützen befinden sich kleine gummi füße, welche beweglich sind.

Achtung: rezension bezieht sich auf das reisestativ leichtbau aluminium 168 cm ( 34,99). Ich habe das stativ zur benutzung mit einem fernglas gekauft. Es ist nun längere zeit im einsatz. Vom ersten tag an gab es ein problem, das nicht behoben werden konnte. Wird die seitenschraube (foto) , die die horizontale arrettierung steuern soll, zu weit herausgedreht (es gibt hier keine sperre), dann fällt die gegenmutter des gewindes ins innere nirvana des stativkopfes. Dieser lässt sich nicht öffnen und es gibt keine möglichkeit, die seitenschraube wieder zu befestigen oder die mutter überhaupt zu finden. Auf schriftliche produkt anfrage habe ich leider . Das stativ lässt sich weiterhin benutzen, horizontal aber nicht mehr feststellen. Die lose mutter im inneren blockiert jetzt je nach lust und laune die drehbewegung.

Ich habe das stativ jetzt erst seit gut einer stunde und hab es auch nur in meiner wohnung und auf der terrasse ausprobiert. Trotzdem möchte ich kurz was dazu schreiben. Das ist jetzt mein erstes stativ und ich hatte vorm kauf vier tage lang videos von verschiedenen stativen angeschaut und rezensionen und bewertungen dazu gelesen. Ich wollte nicht mehr als 40 € ausgeben und hier auf amazon landet man dann eigentlich immer bei cullmann und amazonbasic. Die stative für um die 25 € sind grau und sehen irgendwie billig aus. Also doch die für 40 € kaufen?. Jedes mal wenn ich auf kaufen klicken wollte, hab ich es am ende doch wieder abgebrochen. Ich muss nämlich immer zu 100% zufrieden sein bevor ich was kaufe. Ich hab dann einfach mal den filter eingestellt. Preis bis 50 € und beste bewertungen.

  • Besser geht es nicht!
  • Super Reisestativ
  • Leicht, klein und günstig

K&F Concept TL2823 Leicht Reise Stativ Kamerastativ Fotostativ für Canon Nikon Sony mit 3-Wege-Schwenkkopf und Wasserwaage (64-168cm Höhe, Tragfähigkeit 3 Kg)

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • 【Hohe Stabilität】Max. Rohrdurchmesser 28,5cm und der Beschwerungshaken an der Mittelsäule für noch mehr Stabilität.
  • 【Hohe Kompatibilität】Geeignet für meisten Videokameras, Fotokameras und Handys mit einem Gewicht von bis zu 3 kg.
  • 【Höhenverstellbar】Die Stativbeine sind höhenverstellbar von 64 bis 168cm. Einstellung der Beinlänge durch Schnellklemmen, Mittelsäule durch Kurbel verstellbar.
  • 【Perfekte Ausrichtung】Die integrierte Libelle oberhalb der Stativbeine zeigt an, wann die Basis ausgerichtet ist. Eine weitere Libelle an der Schnellwechselplatte hilft bei der Ausrichtung der Kamera.
  • 【Schnellspannplatte】Die Schnellspannplatte ermöglicht ein einfaches Abnehmen der Kamera vom Stativ und sorgt somit für schnelle Wechsel zwischen Aufnahmen und für schnelle Location-Wechsel.

Sehr, schönes, leichtes stativ. Erfüllt auf reisen absolut meinen anforderungen . Auch die transportlänge ist gut gewählt.

Ich habe mir das stativ als alternative für unterwegs bestellt. Das stativ hat ein kleines packmaß, ist schön leicht und ist somit perfekt für unterwegs. Die verarbeitung ist für den preis angemessen. Die stativbeine sind aus leichtem alu material und die plastik teile sind auch gut verarbeitet. Die füße sind gummiert und flexibel, lassen sich daher auch auf ungeradem untergrund gut aufstellen. Die bedienung und handhabung des stativs ist einfach und selbst erklärend. Schnell weiß man wofür welches rädchen ist. Auch lassen sich verschiedene einstellungen schnell und einfach vornehmen. Die kamera lässt sich über einen schnellspanner schnell auf- und absetzen. So bleibt man flexibel wenn man schnell reagieren muss.

Ich hatte zurst bedenken wegen der stabilität des stativs – die sind aber nach mehrfacher nutzung inzwischen ausgeräumt. Ein günstiges, relativ leichtes stativ, das ich nur empfehlen kann.

Dieses geniale stativ ist eine erleichterung für jedes foto und jede einsicht mit meinem bresser fernglas. Ich habe das stativ jetzt schon über ein jahr in gebrauch und will es nie wieder missen. Demnach habe ich hierzu einiges zu berichten. Der aufbau ist unglaublich einfach, schnalle lösen, ausrichten und gewünschtes gerät am gelenkkopf befestigen. Egal ob fernglas, kamera oder handy auf das stativ passt alles was man für dieses stativ erwerben kann. Wir nutzen es hauptsächlich outdoor, denn ich schaue wenn wir im urlaub sind mit meinem fernglas gerne in andere weiten und beobachte alles mir in den blick kommt und interessant erscheint. Wir haben das stativ nun schon im sand stehen gehabt, an und in teichen verwendet, genauso aber auch danach gleich wieder indoor aufgestellt und damit weiter gearbeitet. Durch seine alu verstrebungen ist es absolut nicht anfällig für korrosion und federleicht. Wenn wir es weiter transportiert haben, lösten wir im handumdrehen die beinschnallen, diese sind mit einem einfachen hebel ausgestattet und lassen sich im null komma nichts auf die gewünschte höhe und neigung einstellen, dadurch bekommt man wirklich in so gut wie jeder situation das perfekte bild eingefangen. Durch die sich selbst dem untergrund anpassenden füße mit gummibeschichtung steht das stativ hier auch wieder innerhalb von sekunden super stabil.

Ich bin eigentlich kein stativ-typ, versuche mich aber zunehmend in langzeitbelichtungen. Irgendwie konnte ich mich bisher mit allen stativen – es ist schon mein drittes – nicht wirklich anfreunden. Dieses stativ ist wirklich sehr leicht und kompakt, perfekt zum mitnehmen in den urlaub. Es lässt sich schnell auf- und wieder abbauen über die drehverschlüsse. Macht auch einen relativen stabilen eindruck wenn es voll ausgefahren ist. Bei wind muss man etwas aufpassen und evtl an den vorhandenen haken ein gewicht (z. Einen rucksack) dranhängen, dann wackelt nichts mehr. Es lässt sich leicht bedienen und für makroaufnahmen auch umgekehrt benutzen. Es steht sehr stabil, sehr gut in der handhabung, alle feststell-u.

Da ich erst am anfang meiner “hobby-fotografie-karriere” stehe, war ich auf der suche nach einem passenden zubehör, um mehr stabilität in meine aufnahmen (v. Natur- und tierbilder) zu bringen. Da ich bereits vom meinem vater ein stativ besitze , welches für mich auf grund der bauweise viel zu schwer und unhandlich ist, besitze, war ich auf der suche nach einem günstigen, leicht transportierbaren stativ und bin auf das von k&f gestoßen. Die verarbeitung ist wirklich gut, schöne lackierung, keine abstehenden kanten. Mit den einzelnen ausziehbaren teleskope findet man immer die passende höhe und sie halten wirklich super. Am fuß kann man durch eine drehfunktion zwischen einen spike und einer gummimatte wählen und hat so auf jedem untergrund einen stabilen stand. Der polstergriff liegt schön in der hand und die schlaufe lässt sich problemlos auf jede größe einstellen. Das gewinde ist sauber geschnitten und greift sofort in jeder kameraaufnahme. Mit der praktischen transporttasche lässt sich das extrem leichte und sehr kompakte einbein problemlos auf jeder kameratour tragen.

Ich hab mir vom paar tage ein stativ kamera gekauft für meine neue schönere kamera, da bin ich echt voll motiviert und begeistert, das stativ kamera ist voll leicht, sehr stabil, genug höhe einstellen. Das produkt war gut verpackt, lieferung genau so wie geschrieben war gekommen ist. Ich bin zufrieden mit diesem stativ kamera und ich empfehle weiter zum kaufen das produkt.

Schindluder in kooperation mit amazon, bei dem etwas mehr ehrlichkeit zu weniger misstrauen und missgunst führen würde. Zuallererst möchte ich in einem kleinen vorwort das auftreten der firma beleuchten:es handelt sich hier um einen direktvertrieb von made in china bei dem leider das ein oder andere vorurteil bestätigt wird auch wenn das marketing hier für einen ersten guten eindruck gesorgt hat. – entgegen des beschreibungstextes indem das stichwort kugelkopf fällt handelt es sich hier um ein 3 wege kopf- beim durchblättern der bewertungen über mehrere seiten fällt auf, dass dort übermäßig viele 5 sterne bewertungen von profilen erstellt wurden die nur “kostenlose” produkte testen und das ganze mit schön vielen schlagwörtern aufwerten. Hier wurden natürlich vor allem die teureren modelle ausgehändigt. Der inhalt wirkt außerdem nicht sehr praxisnah oder mit kritischem fachwissen beurteilt. Nachtrag: rezensionen mit kostenlosen produkten sind inzwischen nicht mehr erlaubt und wurden gelöscht. ____________________negativ:mein erster eindruck nach dem auspacken ist vor allem vom stechenden chemischen geruch dominiert der bei mir zu kopfschmerzen geführt hat, sowas hatte ich noch nie. Beim anfassen wurde es noch schlimmer, ähnlich wie bei milden chilli brennen empfindliche hautpartien die mit dem produkt (indirekt) in berührung kamen. Das verwendete plastik macht einen spröden und weichen eindruck oder anders ausgedrückt das billigste vom billigen. An den kritischen stellen befinden sich eingelassene metallgewinde, doch sind auch die so weich, das ich anfangs davon ausging sie seien aus plastik.

Ich bin kein profi und wollte mir deswegen ein einsteigerstativ zulegen. Das stativ ist vom preis als auch von den funktionen umfangreich und erfüllt meine bedürfnisse vollkommen. – es lässt sich intuitiv bedienen- leichtes produktgewicht- es lässt sich mit der enthaltenen tasche bequem transportiereninsgesamt sehr zufrieden, beim nächsten urlaub wird es mitgenommen :).

Das stativ habe ich mir zu weihnachten gekauft bzw. Schenken lassen, weil mein altes cullmann-stativ von ~1980 in die jahre gekommen war und der 90° kippverschluss nur mehr 0° und 90° (hochformat) zuließ. Das k&f stativ habe ich mir ausgesucht wg. Der beschriebenen stabilität und dem funktionsumfang bei dem moderaten preis. Gedacht war/ist es in erster linie für kleine fotosessions, nicht für touren, auf denen der transport eine rolle spielt. Zu beginn war ich über die stabilität in tat erstaunt, zumal ich mir im februar (unerwartet) eine gebrauchte dslr-kamera (nikon d200) zulegen und diese inkl. Batteriegriff (also mit einigem gewicht) mit dem stativ ausprobieren konnte. Bei den ersten kleinen touren ist mir das zeitaufwändige verstellen der höhe aufgefallen; 3×4 schrauben an den beinen und eine am hals des stativs führten dazu, dass ich in den meisten fällen die voll ausgefahrene position beibehielt. Dass der stativhals ausgefahren werden kann, habe ich erst später bemerkt. Als ich dann nach den ersten touren den vollen funktionsumfang des stativs kennenlernen wollte und alle schrauben ausprobieren wollte, habe ich den stativhals von den stativbeinen losgelöst als auch versehentlich eines der an sich festen festen stativbeinen (ich schreibe das hier, damit es keinem anderen passiert).

Ich bin sehr zufrieden mit meinem kauf. Natürlich kann man noch nicht von “lebensdauer” sprechen, das das stativ neu ist. Trotzdem fühlt sich alles sehr stabil und robust. Es sieht zusätzlich sehr gut aus und soweit ist es einen top preis-leistungsverhältniss. Ein ziehe einen stern ab, da das paket, unerwartet, einen aufenthalt am zoll machen musste. Dies wurde aber vom verkäufer schnell und gut gelöst.

Das stativ tripod ist echt super habe eine nikon p900 und die past super und das stativ ist echt leicht.

Die verarbeitung ist sehr einfach und die stangen nicht grade stabil, reicht für mich aber vollkommen aus. Die kamera lässt sich gut montieren.

Da ich ein wanderbegeisterter mensch bin, brauchte ich ein leichtes, aber robusts stativ, das witterung und stöße ohne weiteres standhält, um mich in meiner landschafts- und nachtphotografie austoben zu können. Ich habe mich dann für dieses modell entschieden, da es doch serh vielversprechend schien und das für einen unschlagbaren preis. Ich habe das stativ auf einer 10 stündigen wandertour mitgenommen und gründlich getestet. Es war tatsächlich ein leichtes, das stativ aufzustellen und individuell auf den untergrund passend einzustellen (am berg ist es doch etwas uneben), die eingebaute wasserwaage war dabei auch eine hilfe. Natürlich habe ich auch die dazu gelieferte tragetasche genutzt. Leider war diese jedoch nicht ganz das, was ich erhofft hatte. Inmitten der wanderung riss der stoff wahrscheinlich aufgrund des gewichtes des stativs. Das stativ selbst kann ich nur weiterempfehlen, auf die tragetasche ist allerdings nicht zu wetten.

Habe das stativ für meine tochter bestellt und sie war total begeistert weil doch mehr drin steckt als beschrieben.

 mein letztes stativ war zwar erschwinglich und auch recht nützlich, doch fehlte der schwenkkopf und auch bleiben einige reflexionen nicht aus. Also ging die suche weiter und ich fand das. Das ich auch dieses video kommentiere, halte ich mich mit wieder mit dem schreiben kurz. ► für käufer, die keine lange rezension mögen ◄ein transportables stativ (welches sogar zu einen rucksack dieses herstellers passt) wieder zu einem kampfpreis. Alle anforderungen eines semi- profis sehe ich bestens abgedeckt. Her reflektiert nichts mehr, schnell spannend ohne den wechselschacht der kamera zu verschließen, leicht und trotzdem standsicher und eine tragetasche, lassen es auch für unterwegs geeignet erscheinen. Bemerkenswert, dass bei diesem stativ horizontale und vertikale schwenks möglich sind. Für mich ein preiswerter hit. ► fazit ◄✅ schwarz eloxiertes alu-/magnesium legierung✅ große gesamthöhe mit der möglichkeit der stabilisierung durch schwerpunktverlagerung✅ geringe transportabmessungen und transport tasche✅ 2 x nivellierwaagen✅ schnellspannverschluss✅ horizontal und vertikale schwenks möglich✅ 90° drehung der kamera möglich (hochformat ohne ausspannen)was gefällt nicht?❌ geräusche der zahnstange beim kurbeln► inhalt der verpackung ◄1 x dreifuß kamerastativ1 x transporttasche.

Highlights:- höhe 152 cm- 3 füße die beliebig eingestellt werden können- ein haken unten für gewichtsausgleich bzw. Stabilität- 2x wasserwaage für mehr präzision- praktische tragetasche zum mitnehmen- kompakt und leicht- preis leistung top- viele verschiedene einstellungen für verschiedene aufnahmen und winkeln- haltung zum transport während stativ aufgebaut ist- stabile füße, dank gummibeschichtungtechnische eigenschaftendieses stativ hat unzählige anzahl an einstellungen, 2x wasserwaage, tragetasche, stabile füße, halterungen für jeden verwendungszweck. Dabei kann diese beliebig angepasst werden, es sind 3 verschiedenen stufen vorhanden, natürlich kann es aber beliebig angepasst werden. Ein hacken unten sorgt für extra stabilität bzw. Für transport ist ein halter an dem stativ montiert, der ideal geeignet ist, wenn stativ verstellt werden muss, ohne diesen komplett umbauen zu müssen oder unbequem zu halten. Abbauen ist simple, und man braucht dafür keine extra anleitung. Einfach auspacken, aufstellen, und füße eins nach dem anderem einstellen.

Ich suchte ein kleines stativ für meine sony-action cam bei sportveranstaltungen. Für den preis ist das stativ optimal und hat mich positiv überrascht.

Sehr schönes und stabiles stativ. Hat alles was man braucht inkl. Tragetascheund auch der kundenservice ist wirklich topvielen lieben dank .

Summary
Review Date
Reviewed Item
K&F Concept TL2823 Leicht Reise Stativ Kamerastativ Fotostativ für Canon Nikon Sony mit 3-Wege-Schwenkkopf und Wasserwaage (64-168cm Höhe, Tragfähigkeit 3 Kg)
Rating
4,8 of 5 stars, based on 27 reviews

Ein Gedanke zu “K&F Concept TL2823 Leicht Reise Stativ Kamerastativ Fotostativ für Canon Nikon Sony mit 3-Wege-Schwenkkopf und Wasserwaage : Leicht, klein und günstig

  1. Rezension bezieht sich auf : K&F Concept TL2823 Leicht Reise Stativ Kamerastativ Fotostativ für Canon Nikon Sony mit 3-Wege-Schwenkkopf und Wasserwaage (64-168cm Höhe, Tragfähigkeit 3 Kg)

    Der stativ war gut verpackt und auf dem ersten blick erschien qualitativ hochwertig. Auch im einsatz war er sehr praktisch und unkompliziert. Einfach aus einem kleinem rucksack auspacken, die beine auf die höhe evtl. Schnell einstellen und die kamera mit dem schnelladapter schnell aufstellen. Trotz niedriges gewichts, ist der stativ stabil, auch bei moderatem wind. Leider nach nur eine reise und vielleicht 20 einsätze ist mir der haupteinstellunggriff in der hand geblieben und lässt sich nicht wieder einsetzen und anschrauben. Der verkaüfer antwortet auf mein mängel-schreiben wegen gewährleistung leider nicht.
    1. Der stativ war gut verpackt und auf dem ersten blick erschien qualitativ hochwertig. Auch im einsatz war er sehr praktisch und unkompliziert. Einfach aus einem kleinem rucksack auspacken, die beine auf die höhe evtl. Schnell einstellen und die kamera mit dem schnelladapter schnell aufstellen. Trotz niedriges gewichts, ist der stativ stabil, auch bei moderatem wind. Leider nach nur eine reise und vielleicht 20 einsätze ist mir der haupteinstellunggriff in der hand geblieben und lässt sich nicht wieder einsetzen und anschrauben. Der verkaüfer antwortet auf mein mängel-schreiben wegen gewährleistung leider nicht.

Kommentarfunktion ist geschlossen.