Cullmann Magnesit Copter Multistativ CB2 – Einfach praktisch das kleine Stativ!

Ein wirklich tolles stativ zum mitnehmen. Ich habe das stativ ständig dabei. Für systemkameras wunderbar geeignet. Der kugelkopf funktioniert ausgezeichnet und das sehr kleine packmaß tragen dazu bei dass ich es sehr häufig verwende. Aufgrund der geringen größe lassen sich sehr gute perspektiven beim fotografieren erzielen. Ich würde das stativ jederzeit wieder kaufen.

Hat mich nun den gesamten urlaub über begleitet. Klein genug das es in jede tasche passt und schnell auf jeder kamera montiert. Selbst meine 7d mit recht schwerem objektiv, hat das kleine teil stabil gehalten, da war das gesamtgewicht weit überschritten. Der kugelkopf läuft flüssig und kann problemlos eingestellt werden. Die handyhalterung ist stabil und hält das handy bombenfest. Allerdings sollte beachtet werden das das handy nicht zu groß istwer also ein stativ für den urlaub brauch und so wie ich auf ein geringes gewicht achten muss, ist hier genau richtig.

  • Das “immer dabei” Stativ, manchmal leider nur Froschperspektive
  • perfekt für die Sony A6000
  • Für leichte Kameras (und Objektive) sehr gut!

Habe das stativ für einen kumpel gekauft als geburtstagsgeschenk. Weiterhin habe ich selbst das magnesit 550 als einbeinstativ. Das gewicht einer kamera ist laut den anderen rezensionen sicher zu berücksichtigen. Daher kann ich nur die erfahrungen darstellen, die ich gemacht habe. Eine handelsübliche camcorder oder aber z. Die systemkamera sony nex 7 mit einem längeren objektiv überfordern das stativ nicht. Die objektive der nex7 sind i.

Sehr praktisch, aber nach kurzer zeit sind beine locker. Ich habe mir das stativ vor einem badeurlaub gekauft und war von anfang an begeistert, weil ich mit dem stativ ganz viele familienfotos schiessen konnte, auf denen wir alle drauf waren. Sonst habe entweder ich oder mein mann fotos gemacht und wir hatten fast keine gemeinsame fotos. Das stativ ist so klein und so leicht, dass man nicht lange überlegen muss, ob man ihn in die tasche einpackt oder nicht. Durch den schwenkbaren kopf kann man die kamera wie gewünscht positionieren. Meine canon 500d mit 18-55 (kitobjektiv) kann es gut tragen. Ich kann so ein stativ wärmstens empfehlen. Allerdings gibt es einen punkt abzug. 10 tagen war das erste scharnier bei einem bein locker.

Merkmal der Cullmann Magnesit Copter Multistativ CB2.7 weiß inkl. Kugelkopf

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Farbe:Weiß
  • Material:Aluminium
  • Produkttyp:Stativ

Wenn es richtig stehtgeht es. . Man sollte bei diesem mini-stativ dringend darauf achten das der schwerpunkt der kamera möglichst gerade über einem standbein sitzt. Eine eos 77d mit 55-135mm stm objektiv kann nur so relativ standhaft bleiben. Aber selbst dann sollte man nicht groß daran rumfummeln. Und immer eine hand am stativ haben.

Halterung für das handy lächerlich. Das stativ von cullmann ist ein traum. Der kugelkopf hakelt etwas, aber für den preis ist es halt kein kugelkopf der alleine schon 100 euro kostet. Das stativ ist sehr stabil und über alle zweifel erhaben. Was aber überhaupt nicht geht ist die handyhalterung cross cx140. Es steht auf der webseite “für aktuelle handys” es hat nur eine spannweite von 40 bis 65mm. Was soll den das dürr ein handy sein?.Ich habe das teil einfach nur weg geworfen da es zu nix taugt.

Kompaktheit + staumass sind hier das plus. Eine nicht zu schwere kombi trägt das teil gut – z6. Beim 18-105f4 wird es dann schon zielmlich wackelig, ebenso bei alten linsen aus vollmetall. Aber meinen zwecken als immerdabei für aufnahmen unterhalb 1/50 sekunden erfüllt es meistens eben brauchbar. Die ausrichtug des stativkopf ist oft recht nervig und langwierig: die justierung mittels schraube sitzt dann doch häufig zu knapp unter dem kamerabody, gerade bei kleinem bewegungsradius (z. Im herbstwald beim pilzeschiessen). Aber einmal richtig festgezogen sitzt die einstellung auch nach häufigem gebrauch fest und satt.

Für den preis unschlagbar – mit eingebauter flash-falle. Nach dem verkaufspreis gemessen sind die qualität, der lieferumfang und der nutzen dieses kleinen taschenstativs konkurrenzlos. Natürlich täuscht der suggestive name etwas: der werkstoff ist aluminium, keine magnesium-legierung. Aber auch so ist das stativ ein guter kompromiss aus leichtgewicht und stabilität. Es kann eine canon 7d mit mittelgroßem objektiv tragen, eine mft mit schwerem pro-zoom bringt es auch nicht aus der fassung. Natürlich muss die physik beachtet werden, damit das ganze nicht aus dem gleichgewicht kommt – aber das ist dem stativ ja nicht anzuhängen. Der kugelkopf hält erstaunlich gut, auch wenn die schraube etwas kraft braucht, soll es wirklich fest sein. Das liegt an der gummierten oberfläche des runden knopfes – hier wäre eine riffelung oder eine andere form hilfreicher. Der kamerateller selbst lässt sich einfach umdrehen und in einen blitzgerät-schlitten verwandeln. Das ist pfiffig – zugleich aber eine mögliche falle für den blitzschuh.

Es wird sie an jeder flughafensicherheitskontrolle aufhalten. Es gibt sicher kompaktere, kleinere und von den funktionalitäten bessere stative. Und leider lässt sich das stativ nicht arretieren, und auch die aufstellhöhe nicht verändern. Das alles ist soweit auch bekannt, darauf kam es mir auch nicht an. Es lässt sich einfach bedienen, die funktionen sind alle durchdacht und sinnvoll. Die verarbeitung ist tadellos. Die beine sind mir etwas zu leichtgängig nach einiger zeit, aber keinesfalls instabil. Auch der kugelkopf lässt sich wunderbar festdrehen. Jedoch kam ich bis jetzt noch durch keine sicherheitskontrolle am flughafen, ohne es aus dem handgepäck holen zu müssen.

Ich nutze dieses stativ oft für langzeitbelichtungen im zusammenspiel mit meiner canon 5diii + canon 17-40 4l. Es hält diese kombination super, auch wenn ich anfänglich etwas skeptisch war (auf grund mancher bewertungen). Ich nutze es nun allerdings schon seit gut 9 monaten und bin durchaus zufrieden damit. Die verarbeitung ist stellenweise wirklich nicht die beste – allerdings sind es keine fehler, die die nutzung des statives beeinträchtigen würden oder wo man sich sorgen machen würde, dass was passiert. Ich bin zufrieden mit dem teil und für das geld ist die leistung auch super.

Habe von cullmann schon einiges fotozubehör und auch ein großes stativ. Zwischendurch hatte ich mir noch ein kleineres stativ für unterwegs gekauft. Da mir dieses aber auch oft zu groß und schwer war, habe ich das cullmann magnesit copter mit kugelkopf gekauft. Einsatz findet das stativ bei aufnahmen mit dem iphone und mit einer nikon coolpix p7700. Ich habe aber auch eine dlsr mit tele aufgesetzt und eingestellt. Für eine schwere dlsr mit tele ist das stativ aber nicht gedacht und kann im einzelfall nur eine notlösung sein. Das stativ ist hochwertig verarbeitet und der kugelkopf lässt sich “feinfühlig” bedienen und einstellen. Für iphone und nikon coolpix ist dieses stativ genau das was ich gesucht habe.

Habe das stativ zusammen mit einem vergleichbaren produkt von manfrotto bestellt da ich mich online nicht entscheiden konnte. Besitze zwar ein großes stativ möchte dieses aufgrund des gewichts und der größe aber nicht immer bei mir tragen. Ich verwende eine nikon d5300 mit batteriegriff und einem sigma 18-35mm f1. Das stativ sollte das gewicht von 1,6kg tragen können ohne umzufallen. Ich habe beide produkte ausgepackt. Schon beim ersten anfassen hat mich das cullmann überzeugt. Es ist hochwertig verarbeitet. Das manfrotto überzeugte nicht zu 100%. Der kugelkopf beim cullmann wird mit einer schraube festgezogen welche gummiert ist. Beim manfrotto muss ein knopf gedrückt werden. Nachteil dabei ist das man den kopf nicht fester stellen kann falls die kamera kippt. Des weiteren stehen die füße des cullmann gut 2cm weiter auseinander. Das sorgt für einen festeren stand.

Handlich, praktisch, instabil. Ohne den kugelkopf ist dieses kleine stativ mit der eos 700d recht stabil, leider ist eines der beinchen schon etwas ausgeleiert. Was auch stört, ist dass das stativ nur stabil steht, wenn alle drei beine gleich ausgefahren sind. Man kann also nur bedingt eine neigung ohne den kugelkopf erreichen. Der kugelkopf selbst scheint nicht schlecht zu sein, allerdings lässt er sich mit der misslungenen schraube nicht ausreichend feststellen, sodass die kamera gerne mal absinkt, wenn der schwerpunkt zu weit vorne ist, und dann muss man rechtzeitig eingreifen, damit das objektiv heil bleibtalles in allem ist es aber in ordnung und (bedingt) einsetzbar, wenn das große stativ nicht greifbar ist.

Ich hab mir das stativ für meine olympus pen-f gekauft und dafür passt es sehr gut. Oft lasse ich es als handgriff einfach dran und für bodennahe aufnahmen klappe ich es dann einfach auf. Man muss sich darüber im klaren sein, daß dies ein recht preisgünstiges produkt ist und die physik grenzen hinsichtlich der standfähigkeit hat. Trotzdem sagt mir die verarbeitung zu und ich habe es dem manfrotto tischstativ vorgezogen weil dieses hier kompakter ist. Die tragfähigkeit ist mit 1kg angegeben und wer meint man müsse das kleine ding mit einer grossen dslr samt tele kombinieren, der hat da scheinbar was nicht verstanden. Für einen festen stand muss man auch die beine ganz ausklappen da keine zwischenrastungen vorhanden sind und das war mir auch vor dem kauf klar. Die beine hatten anfangs beim ausklappen unterschiedliche wiederstände und machten leichte kratzende geräusche, also hab ich die imbusschraube gelöst, lackreste entfernt und die gelenke etwas gefettet. Jetzt funktioniert es wie es soll. Ich denke wer das kleine stativ nicht zum aufhebeln verrosteter bunkertüren missbraucht und den kleinen gelenken hin und wieder einen kleinen tropfen Öl spendiert ( ja, es gibt bewegliche teile ), wird auch eine ganze weile freude mit dem immerdabeiundpasstinjedetasche – stativ haben.

Trotz der gummierung an den füßen steht das stativ erstaunlich stabil und ruhig. Ich habe es auf der letzten reise mit einer sony a6300 mit normal-kurzen objektiven (10-18 und 16-70 z) verwendet. Jede mauer, breites geländer, poller mit ausreichendem durchmesser taugen so als stativ. Natürlich ist man in der positionierung der kamera eingeschränkt. Aber dafür passt es bald in jede kleine kameratasche. Und man muss halt etwas kreativ werden. :-)aber vorsicht: wenn die finger beim schnellen zusammenklappen zu weit um die stativbeine reichen, dann zwickt es ganz ordentlich. 😉 da kennt die stabilität keine gnade ….

Ein wirklich tolles stativ zum mitnehmen. Ich habe das stativ ständig dabei. Für systemkameras wunderbar geeignet. Der kugelkopf funktioniert ausgezeichnet und das sehr kleine packmaß tragen dazu bei dass ich es sehr häufig verwende. Aufgrund der geringen größe lassen sich sehr gute perspektiven beim fotografieren erzielen. Ich würde das stativ jederzeit wieder kaufen.

Man hat 3 funktionen in einem :a) einfacher tripodb) kugelkopf, den man auf jeden 1/4 zoll gewinde aufsetzen kannc) blitzschuhadapter für allesdie haptik ist durch die gummierung wirklich nett. Ich habe schon viele kleine tripods in meiner sammlung, aber der ist wirklich eine bereicherung.

Super, nur nicht für samsung smartphones. + hält auch dslr-kameras mit 70-300 mm objektiv (man sollte natürlich auf die ausrichtung der beine achten, damit die konstruktion nicht umkippt)+ kann präsise ausgerichtet werden dank des kugelkopfes+ wirkt sehr gut verarbeitet+ im zusammengeklappten zustand sehr gut zum filmen aus der hand geeignet- die smartphonehalterung ist nicht optimal für das samsung galaxy s7 geeignet, da sie nicht weit genug geöffnet werden kannvon mir gibt es trotz des minuspunktes keinen stern abzug, da der hersteller an keiner stelle verspricht, dass die halterung für samsung handys geeignet sein soll. Also ist diese einschränkung nur als hinweis für käufer anzusehen.

Trotz der gummierung an den füßen steht das stativ erstaunlich stabil und ruhig. Ich habe es auf der letzten reise mit einer sony a6300 mit normal-kurzen objektiven (10-18 und 16-70 z) verwendet. Jede mauer, breites geländer, poller mit ausreichendem durchmesser taugen so als stativ. Natürlich ist man in der positionierung der kamera eingeschränkt. Aber dafür passt es bald in jede kleine kameratasche. Und man muss halt etwas kreativ werden. :-)aber vorsicht: wenn die finger beim schnellen zusammenklappen zu weit um die stativbeine reichen, dann zwickt es ganz ordentlich. 😉 da kennt die stabilität keine gnade ….

Ich war auf der suche nach einer alternative zu meinem “großen” profistativ. Anforderung: sollte auch einen kleinen led-beamer stabil tragen und sicher festhalten können, außerdem im urlaub oder unterwegs eine kompakt/bridgekamera aufnehmen und sicher halten können. Außerdem sollte das stativ so klein sein, dass man es unterwegs in eine normale manteltasche stecken kann. Von den vorhandenen angeboten gefiel mir das cullmann-produkt am besten. Eine reihe von konkurrenzprodukten haben entweder keinen kugelkopf, sind völlig überteuert (wer knapp unter 200 euro für so ein stativ ausgeben will?) oder wirken sehr wackelig. Stativ wurde sehr schnell geliefert, ist stabil leicht und für meine zwecke gut zu gebrauchen. Für mich gibt es zwei kleine einschränkungen, die eine 5-sterne-bewertung verhindern:- das ganze stativ kommt in einer dünnplastikfolie im pappkarton, diese verpackung kann man beim besten willen nicht verwenden, um das stativ zu transportieren und- das oberteil des kugelkopfaufsatzes lässt sich umdrehen und ist dann in der theorie ein bltzschuh. Nur klappt das nicht, denn die platte sitzt so fest auf der schraube, dass man sie nicht abgedreht bekommt und der kugelkopf selbst lässt sich (wie erwartet und eigentlich auch, wie es sein sollte) nicht so fest fixieren, dass man wirklich kraft ausüben könnte. Fazit: wer mit obigen einschränkungen leben kann, weil er weder einen externen blitzschuh benötigt noch das stativ im karton transportieren will erwirbt ein solide verarbeitetes, preiswertes stativ.

Super reisestativ mit einschränkungen. Das stativ macht grundsätzlich einen wertigen eindruck. Besonders zu erwähnen gilt es an dieser stelle den kugelkopf, welcher ein sehr gutes klemmgefühl vermittelt und mit dem gummierten rändel gut und sicher zu bedienen ist. Darüber hinaus hält er auch eine spiegelreflexkamera (canon eos700d und 80d) gut in position. Gewicht und packgröße sind natürlich überragend. Einzig und allein bleibt ein “nachteil”, dass das stativ wenig variabel ist da man es nicht ausfahren kann. Dies muss einem aber vor dem kaufbewusst sein, dadurch kann es auch nicht als nachteil beanstandet werden. Daher von mir klare kaufempfehlung.

Dieses kleine stativ ist bestens geeignet um ruhige video- und scharfe fotoaufnahmen zu machen. Gleichzeitig dient es unter einem camcorder oder fotokamera befestigt, zur zusätzlichen stabilisierung. Dadurch werden schwenks und zooms deutlich ruhiger. Als kleines dreibeinstativ lassen sich hervorragende aufnahmen aus der “froschperspektive” machen oder man stellt es schnell mal auf einen mauervorsprung etc. So lassen sich auch makroaufnahmen verwirklichen. Es passt praktisch in jede hand- oder jackentasche. Der kugelkopf hält meine kameras, die teilweise gut über ein kilo wiegen, bombenfest. Das stativ ist aus metall und macht einen wertigen eindruck. Demnächst werde ich es mit einem kleinen videofluidschwenkkopf aufrüsten, um so beim videofilmen mit meinem kleinen camcorder noch besser ausgerüstet zu sein. Besten Cullmann Magnesit Copter Multistativ CB2.7 weiß inkl. Kugelkopf Bewertungen

Summary
Review Date
Reviewed Item
Cullmann Magnesit Copter Multistativ CB2.7 weiß inkl. Kugelkopf
Rating
3,0 of 5 stars, based on 417 reviews

Ein Gedanke zu “Cullmann Magnesit Copter Multistativ CB2 – Einfach praktisch das kleine Stativ!

  1. Für leichte kameras (und objektive) sehr gut. Ich fotografiere häufig uhren und brauche im macrobereich oder für längere belichtungen ein stativ. Als ergänzung zu meinem normalen stativ habe ich mir daher dieses tischstativ von cullmann zugelegt. Benutze es nun schon über ein jahr und bin nach wie vor sehr zufrieden damit. Es ist klein und leicht, aber dennoch stabil und hochwertig. Ich nehme es auch schon mal mit in den wald, wenn ich pilze und co. Als kameras nutze ich die canon eos 750d sowie die 80d und in verbindung mit dem stativ fast nur festbrennweiten (60mm 2. Aber: bei schwereren kameras oder objektiven besteht die gefahr, dass die kamera nach vorne überkippt, wenn man sie mittels gelenk versucht, nach unten auszurichten. Für größere / schwerere kameras gibt es daher vermutlich bessere lösungen. Für meine zwecke (und ausrüstung) ist es wirklich sehr gut und ich kann eine klare kaufempfehltung aussprechen.
    1. Für leichte kameras (und objektive) sehr gut. Ich fotografiere häufig uhren und brauche im macrobereich oder für längere belichtungen ein stativ. Als ergänzung zu meinem normalen stativ habe ich mir daher dieses tischstativ von cullmann zugelegt. Benutze es nun schon über ein jahr und bin nach wie vor sehr zufrieden damit. Es ist klein und leicht, aber dennoch stabil und hochwertig. Ich nehme es auch schon mal mit in den wald, wenn ich pilze und co. Als kameras nutze ich die canon eos 750d sowie die 80d und in verbindung mit dem stativ fast nur festbrennweiten (60mm 2. Aber: bei schwereren kameras oder objektiven besteht die gefahr, dass die kamera nach vorne überkippt, wenn man sie mittels gelenk versucht, nach unten auszurichten. Für größere / schwerere kameras gibt es daher vermutlich bessere lösungen. Für meine zwecke (und ausrüstung) ist es wirklich sehr gut und ich kann eine klare kaufempfehltung aussprechen.
  2. Klein, robust, praktisch, preiswert. . Ein kleines, leichtes, robustes stativ ohne stativkopf, fürs mitnehmen bestens geeignet. Verwende es zusammen mit einem novoflex-kopf für meine nikon dslr eben für unterwegs – geht wunderbar, wenn man sich der physikalischen grenzen bewusst ist und dem angepasst damit arbeitet.
    1. Klein, robust, praktisch, preiswert. . Ein kleines, leichtes, robustes stativ ohne stativkopf, fürs mitnehmen bestens geeignet. Verwende es zusammen mit einem novoflex-kopf für meine nikon dslr eben für unterwegs – geht wunderbar, wenn man sich der physikalischen grenzen bewusst ist und dem angepasst damit arbeitet.
      1. Das sollte ein teil werden für immer dabei, aber schon beim ersten versuch war der muffen-belag um das gewinde hin und meine begeisterung weg.
  3. Das sollte ein teil werden für immer dabei, aber schon beim ersten versuch war der muffen-belag um das gewinde hin und meine begeisterung weg.
    1. Stabil und einfach immer am start. Ich habe mir den kleinen magnesitcopter gekauft, weil ich ein sativ für meine reisetasche benötige, welches:- stabil- klein- und nicht all zu schwerist und genau diese anforderungen erfüllt das stativ. Ich habe mir dazu einen novoflex kugelkopf novoflex kugelneiger mit aufla- geteller und blitzschuhadapter gekauft und beide teile sind stets in meiner kleinen kamera-umhängetasche. Immer wenn ich es mal benötige ist es somit am start, schnell ausgeklappt und für die benötigte langzeitbelichtung aufgeklappt. Es hält bei wind stand und hielt meine canon 100d samt pancake, aber auch meine canon 60d samt tamron 17-50 2,8 vc objektiv. Beachtet bitte:da es oft nicht möglich ist, größere stative im handgepäck mitzunehmen (aufgrund der nutzbarkeit als waffe), ist der kleine copter für mich daher, neben beanbags, der begleiter für städtetrips, bei denen ich kein gepäck aufgebe, sondern eh nur mit handgepäck und kleiner kameratasche reise. Ich vergebe dem stativ aufgrund der kompaktheit, dem geringen gewicht und dennoch der verdammt hohen stabilität fünf von fünf sternen.
  4. Rezension bezieht sich auf : Cullmann Magnesit Copter Multistativ CB2.7 weiß inkl. Kugelkopf

    Stabil und einfach immer am start. Ich habe mir den kleinen magnesitcopter gekauft, weil ich ein sativ für meine reisetasche benötige, welches:- stabil- klein- und nicht all zu schwerist und genau diese anforderungen erfüllt das stativ. Ich habe mir dazu einen novoflex kugelkopf novoflex kugelneiger mit aufla- geteller und blitzschuhadapter gekauft und beide teile sind stets in meiner kleinen kamera-umhängetasche. Immer wenn ich es mal benötige ist es somit am start, schnell ausgeklappt und für die benötigte langzeitbelichtung aufgeklappt. Es hält bei wind stand und hielt meine canon 100d samt pancake, aber auch meine canon 60d samt tamron 17-50 2,8 vc objektiv. Beachtet bitte:da es oft nicht möglich ist, größere stative im handgepäck mitzunehmen (aufgrund der nutzbarkeit als waffe), ist der kleine copter für mich daher, neben beanbags, der begleiter für städtetrips, bei denen ich kein gepäck aufgebe, sondern eh nur mit handgepäck und kleiner kameratasche reise. Ich vergebe dem stativ aufgrund der kompaktheit, dem geringen gewicht und dennoch der verdammt hohen stabilität fünf von fünf sternen.
  5. Rezension bezieht sich auf : Cullmann Magnesit Copter Multistativ CB2.7 weiß inkl. Kugelkopf

    Stativ top aber handyhalter schwach. Ich bin mit design, performance, flexibilität und haltbarkeit von stativ ganz begeistert. Es wacht genau was es machen soll. Leider mit der halterung komme ich nicht mit meinem samsung s6 zu recht. Die halterung durchmesser ist zu gering für viele handys und hält sich zu fest beim aufmachen.
    1. Stativ top aber handyhalter schwach. Ich bin mit design, performance, flexibilität und haltbarkeit von stativ ganz begeistert. Es wacht genau was es machen soll. Leider mit der halterung komme ich nicht mit meinem samsung s6 zu recht. Die halterung durchmesser ist zu gering für viele handys und hält sich zu fest beim aufmachen.
      1. Das einzige was zu beanstanden wäre, ist der kugelkopf – etwas grob, aber was will man bei der grösse erwarten. Sonst sehr stabil, erfüllt seinen zweck.
  6. Rezension bezieht sich auf : Cullmann Magnesit Copter Multistativ CB2.7 weiß inkl. Kugelkopf

    Das einzige was zu beanstanden wäre, ist der kugelkopf – etwas grob, aber was will man bei der grösse erwarten. Sonst sehr stabil, erfüllt seinen zweck.
  7. Rezension bezieht sich auf : Cullmann Magnesit Copter Multistativ CB2.7 weiß inkl. Kugelkopf

    Absolut geniales kleinstativ. Es ist hochwertig verarbeitet und hat deswegen etwas mehr gewicht als günstige und eher schlecht verarbeitete kollegen. Dafür hält das stativ etwas aus. Für kleine kompakt- oder systemkameras ist das stativ genau richtig. Mit kleineren dslr kameras müsste es auch funktionieren, jedoch nur mit leichten objektiven und nicht in geschwenkter stellung.
  8. Rezension bezieht sich auf : Cullmann Magnesit Copter Multistativ CB2.7 weiß inkl. Kugelkopf

    Absolut geniales kleinstativ. Es ist hochwertig verarbeitet und hat deswegen etwas mehr gewicht als günstige und eher schlecht verarbeitete kollegen. Dafür hält das stativ etwas aus. Für kleine kompakt- oder systemkameras ist das stativ genau richtig. Mit kleineren dslr kameras müsste es auch funktionieren, jedoch nur mit leichten objektiven und nicht in geschwenkter stellung.
    1. Kleines solides und sehr handliches stativ. Es passt wunderbar in meine fototasche. Kein wackeln und solider stand egal in welcher position die kamera (canon eos dslr) gerichtet ist.
      1. Kleines solides und sehr handliches stativ. Es passt wunderbar in meine fototasche. Kein wackeln und solider stand egal in welcher position die kamera (canon eos dslr) gerichtet ist.
  9. Rezension bezieht sich auf : Cullmann Magnesit Copter Multistativ CB2.7 weiß inkl. Kugelkopf

    Ich hab’s dem stativ zuerst nicht zugetraut. . Aber es ist wertig, sehr stabil und macht was es soll. Ich verwende es für meine yi 4k plus action kamera schwarz 4k/60fps 12mp sensor 5,56 cm (2,2 zoll) lcd touchscreen gebündelt mit yi wasserdichtem gehäuse, sprachbefehl, wifi und app für ios/andriod (eu version) und in verbindung dem feiyu g5 3-axis handheld stabilized gimbal 3 achsen ip67 wasserdicht selfie halterung mit anti-lose schrauben für gopro hero 5/4/3+/3,aee, yi cam4k und verschiedenen/andere kamere mit gleicher größe. Damit steht die ganze sache sehr stabil und sicher, ideal für bewegung bei timelapse und videoschwenks. Auch hab ich schon das eine oder andere mal meine fuji fujifilm x-t1 systemkamera (16,3 megapixel, 7,6 cm (3 zoll) lcd-display, x-trans cmos ii sensor, sd/sdhc-kartenslot, full hd, hdmi, usb 2. Xf18-55mm objektiv schwarz draufgeflanscht. Passt, sitzt, wackelt nicht und hat keine luft.
    1. Ich hab’s dem stativ zuerst nicht zugetraut. . Aber es ist wertig, sehr stabil und macht was es soll. Ich verwende es für meine yi 4k plus action kamera schwarz 4k/60fps 12mp sensor 5,56 cm (2,2 zoll) lcd touchscreen gebündelt mit yi wasserdichtem gehäuse, sprachbefehl, wifi und app für ios/andriod (eu version) und in verbindung dem feiyu g5 3-axis handheld stabilized gimbal 3 achsen ip67 wasserdicht selfie halterung mit anti-lose schrauben für gopro hero 5/4/3+/3,aee, yi cam4k und verschiedenen/andere kamere mit gleicher größe. Damit steht die ganze sache sehr stabil und sicher, ideal für bewegung bei timelapse und videoschwenks. Auch hab ich schon das eine oder andere mal meine fuji fujifilm x-t1 systemkamera (16,3 megapixel, 7,6 cm (3 zoll) lcd-display, x-trans cmos ii sensor, sd/sdhc-kartenslot, full hd, hdmi, usb 2. Xf18-55mm objektiv schwarz draufgeflanscht. Passt, sitzt, wackelt nicht und hat keine luft.
      1. Handyhalterung kann man sich auch schenken. Als mini stativ macht das teil einen guten und stabilen eindruck. Ich hab die version mit der handyhalterung bestellt, weil es genauso viel gekostet hat wie ohne. Die halterung kann man sich aber auch schenken. Ein normal großes handy, in meinem fall ein samsung a5, passt schon nicht rein. Schade, die idee an sich ist schon nicht schlecht.
  10. Handyhalterung kann man sich auch schenken. Als mini stativ macht das teil einen guten und stabilen eindruck. Ich hab die version mit der handyhalterung bestellt, weil es genauso viel gekostet hat wie ohne. Die halterung kann man sich aber auch schenken. Ein normal großes handy, in meinem fall ein samsung a5, passt schon nicht rein. Schade, die idee an sich ist schon nicht schlecht.
    1. Ein super stativ mit einem riesen problem. Verglichen mit dem joby gorillapod ist das stativ von cullmann um welten besser. Er steht viel besser und der kugelkopf ist sehr einfach zu justieren. Du hast ne dslr gar kein problem. Nach nur einem tag sind die beine jedoch sehr locker und sobald man das stativ hoch hält, wackeln die wie verrückt. Das ist sehr nervig wenn man sowieso schon beide hände voll hat. Die gummifüße könnten ein bisschen mehr an oberflächen haften. Ansonsten ist die verarbeitung top und ich kann meinen gorillapod endlich in rente schicken.
      1. Ein super stativ mit einem riesen problem. Verglichen mit dem joby gorillapod ist das stativ von cullmann um welten besser. Er steht viel besser und der kugelkopf ist sehr einfach zu justieren. Du hast ne dslr gar kein problem. Nach nur einem tag sind die beine jedoch sehr locker und sobald man das stativ hoch hält, wackeln die wie verrückt. Das ist sehr nervig wenn man sowieso schon beide hände voll hat. Die gummifüße könnten ein bisschen mehr an oberflächen haften. Ansonsten ist die verarbeitung top und ich kann meinen gorillapod endlich in rente schicken.
  11. Rezension bezieht sich auf : Cullmann Magnesit Copter Multistativ CB2.7 weiß inkl. Kugelkopf

    Perfekt für die sony a6000. Ich habe mir das stativ für die sony a6000 gekauft. Das cullmann magnesit copter ist sehr stabil gebaut und verträgt auch meine a77ii mit sal 16/50. Hauptsächlich benutze ich es aber mit der a6000 , und habe es bei wanderung dank des kleinen packmaßes immer dabei. Ich benutze das stativ mit einer mengs® k30 klemme, da ich auf allen kameras schnellwechselplatten montiert habe , und bin mit dieser kombination vollkommen zufrieden. Preis leistung passt hier absolut , und ich würde das stativ jederzeit wieder kaufen. Einen punkt abzug gibt es aber , da auch bei mir zuerst die beine unterschiedlich ausgeklappt sind. Das lässt sich aber leicht reparieren , einfach unten die schraube rausdrehen, das stativ auseinandernehmen , die farbreste wegputzen , das ganze etwas ölen und wieder zusammenbauen. Dauert alles in allem 10 min , und dann geht es perfekt. Ich würde das stativ jederzeit wieder kaufen.
  12. Rezension bezieht sich auf : Cullmann Magnesit Copter Multistativ CB2.7 weiß inkl. Kugelkopf

    Perfekt für die sony a6000. Ich habe mir das stativ für die sony a6000 gekauft. Das cullmann magnesit copter ist sehr stabil gebaut und verträgt auch meine a77ii mit sal 16/50. Hauptsächlich benutze ich es aber mit der a6000 , und habe es bei wanderung dank des kleinen packmaßes immer dabei. Ich benutze das stativ mit einer mengs® k30 klemme, da ich auf allen kameras schnellwechselplatten montiert habe , und bin mit dieser kombination vollkommen zufrieden. Preis leistung passt hier absolut , und ich würde das stativ jederzeit wieder kaufen. Einen punkt abzug gibt es aber , da auch bei mir zuerst die beine unterschiedlich ausgeklappt sind. Das lässt sich aber leicht reparieren , einfach unten die schraube rausdrehen, das stativ auseinandernehmen , die farbreste wegputzen , das ganze etwas ölen und wieder zusammenbauen. Dauert alles in allem 10 min , und dann geht es perfekt. Ich würde das stativ jederzeit wieder kaufen.
  13. Rezension bezieht sich auf : Cullmann Magnesit Copter Multistativ CB2.7 weiß inkl. Kugelkopf

    Wertiges stativ, auch für schwerere kameras geeignet. + alles sehr wertig und solide verarbeitet. + stativkopf lässt sich einfach abschrauben, dann ist das ganze so klein, dass es auch in kleinere fototaschen passt. + gute feineinstellung des kugelkopfes möglich. + gute standfestigkeit durch großen aufstellwinkel der beine. Dadurch relativ große stellfläche bei kleiner höhe. Daher kippsicher auch für kameras mit etwas schwereren / längeren objektiven geeignet (natürlich gibt es da grenzen).
  14. Rezension bezieht sich auf : Cullmann Magnesit Copter Multistativ CB2.7 weiß inkl. Kugelkopf

    Wertiges stativ, auch für schwerere kameras geeignet. + alles sehr wertig und solide verarbeitet. + stativkopf lässt sich einfach abschrauben, dann ist das ganze so klein, dass es auch in kleinere fototaschen passt. + gute feineinstellung des kugelkopfes möglich. + gute standfestigkeit durch großen aufstellwinkel der beine. Dadurch relativ große stellfläche bei kleiner höhe. Daher kippsicher auch für kameras mit etwas schwereren / längeren objektiven geeignet (natürlich gibt es da grenzen).
    1. Für unterwegs suchte ich ein stativ, das man schnell und einfach platzieren kann, um z. Ein paar fotos zu machen oder auch ein licht positionieren kann. Der kopf lässt sich einfach und gleichzeitig fest justieren.
  15. Rezension bezieht sich auf : Cullmann Magnesit Copter Multistativ CB2.7 weiß inkl. Kugelkopf

    Für unterwegs suchte ich ein stativ, das man schnell und einfach platzieren kann, um z. Ein paar fotos zu machen oder auch ein licht positionieren kann. Der kopf lässt sich einfach und gleichzeitig fest justieren.
  16. Rezension bezieht sich auf : Cullmann Magnesit Copter Multistativ CB2.7 weiß inkl. Kugelkopf

    Habe das tripod gekauft um meinen gimbal zu „parken“. Es ist sehr stabil und qualitativ hochwertig. Kann im zusammengeklapptem zustand leicht verstaut werden.
  17. Rezension bezieht sich auf : Cullmann Magnesit Copter Multistativ CB2.7 weiß inkl. Kugelkopf

    Habe das tripod gekauft um meinen gimbal zu „parken“. Es ist sehr stabil und qualitativ hochwertig. Kann im zusammengeklapptem zustand leicht verstaut werden.
  18. Rezension bezieht sich auf : Cullmann Magnesit Copter Multistativ CB2.7 weiß inkl. Kugelkopf

    Gutes und leichtes reisestativ. Nach diversen recherchen habe ich mich für dieses modell entschieden und bin nach mehreren anwendungen sehr zufrieden. Würde ich wieder bestellen.
    1. Gutes und leichtes reisestativ. Nach diversen recherchen habe ich mich für dieses modell entschieden und bin nach mehreren anwendungen sehr zufrieden. Würde ich wieder bestellen.
      1. Sehr praktisch und handlich mit cullmann qualität. Ich habe ein anderes stative von cullmann. Es ist qualitativ auch sehr gut, leider nehme ich es aber wegen der größe und dem gewicht fast nie mit. Dieses stativ ist für meine olympus systemkamera om-d e m5 ii ideal, mit fast allen objektiven. Einzig und alleine die verwendung mit dem großen teleobjektiv m. Zuiko 40 – 150 / 2,8 pro kann ich nicht empfehlen. Dafür ist dieses stativ zu klein / kopflastig. Ansonsten ist dieses stative mein täglicher begleiter beim fotoshooting.
  19. Sehr praktisch und handlich mit cullmann qualität. Ich habe ein anderes stative von cullmann. Es ist qualitativ auch sehr gut, leider nehme ich es aber wegen der größe und dem gewicht fast nie mit. Dieses stativ ist für meine olympus systemkamera om-d e m5 ii ideal, mit fast allen objektiven. Einzig und alleine die verwendung mit dem großen teleobjektiv m. Zuiko 40 – 150 / 2,8 pro kann ich nicht empfehlen. Dafür ist dieses stativ zu klein / kopflastig. Ansonsten ist dieses stative mein täglicher begleiter beim fotoshooting.

Kommentarfunktion ist geschlossen.